OZG News

Newsletter

Wir müssen die Verwaltung resilienter machen!

15.02.20241 Minute7

Aufbruchstimmung auf dem 10. Zukunftskongress Bayern am 6. Februar: Es ging um die Frage, wie wir unsere Verwaltung resilienter für die Zukunft machen. Aber auch darum, wie die IT-Infrastrukturen in Kommunen künftig aussehen sollten. Topthema in diesem Zusammenhang war die Cloud. Etwa die Verwaltungscloud, an deren Realisierung die AKDB mit anderen IT-Dienstleistern arbeitet.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfAVeranstaltungen
Newsletter

AKDB mit Vortrag auf dem Fachkongress des IT-Planungsrats

15.02.20241 Minute6

Der 12. Fachkongress des IT Planungsrates steht vor der Tür. Dieses Jahr wird er vom 20.-21. März stattfinden. Die AKDB präsentiert die Lösung, mit der sie ihre Online-Dienste schnell und flächendeckend Kommunen bereitstellt. Melden Sie sich jetzt an!

IT/DigitalisierungOZG/EfAVeranstaltungen

Wir müssen die Verwaltung resilienter machen!

09.02.20244 Minuten6

Aufbruchstimmung auf dem 10. Zukunftskongress Bayern am 6. Februar: Es ging um die Frage, wie wir unsere Verwaltung resilienter für die Zukunft machen. Topthema in diesem Zusammenhang war die Cloud. Etwa die Verwaltungscloud, an deren Realisierung die AKDB mit anderen IT-Dienstleistern arbeitet.

E-GovernmentOZG/EfAVeranstaltungen
Newsletter

AKDB auf dem 10. Zukunftskongress Bayern

25.01.20242 Minuten8

Treffen Sie uns in München auf dem Zukunftskongress Bayern, einem der führenden Events zum Thema digitale Verwaltung. Die AKDB nimmt an Podiumsdiskussionen und mit eigenem Stand teil. Im Fokus: Smart-City-Lösungen, Cloudcomputing, die kommunale Wärmeplanung und FRED, die neue Management- und Deployment Plattform für Online-Dienste.

ClouddiensteE-GovernmentOZG/EfAVeranstaltungen
News

Drohende Sperrung von i-Kfz-Portalen: Was nun?

20.12.20236 Minuten50

Laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) erfüllen zahlreiche Zulassungsstellen, beziehungsweise deren System-Installationen, nicht die geforderten Mindestsicherheitsstandards. Deshalb droht vielen i-Kfz-Portalen zum Jahreswechsel die Sperrung. Das betrifft rund die Hälfte aller Kfz-Zulassungsstellen, die i-Kfz 4-Dienste anbieten. Wie die Situation in Bayern ist, erklärt Andreas Günther, Leiter Strategische Geschäftsentwicklung und CIO der Telecomputer GmbH.

VerkehrE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Digitalisierung der Verwaltung: 5 Toptrends für 2024

14.12.20235 Minuten18

Welche technischen Innovationen und welche Themen sollten Verwaltungen in 2024 im Auge behalten? Welche Trends werden sich in der IT durchsetzen? Wir haben unsere Experten gefragt und fünf Topthemen für Sie herausgegriffen …

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Eine für Alles! AKDB auf der Smart Country Convention

12.10.20232 Minuten15

Besuchen Sie uns auf der Smart Country Convention in Berlin! Auf der AKDB-Stage dreht sich alles um Lösungen für eine durchgehend digitale Verwaltung und um datengetriebene Entscheidungsprozesse. Außerdem erwartet Sie eine spannende Challenge.

Open SourceOZG/EfASmart Data ServicesVeranstaltungen
Newsletter

Hundert Ausländerbehörden mit Online-Dienst der AKDB

14.09.20231 Minute17

Die Marke von 100 Ausländerbehörden ist geknackt: Der von der AKDB entwickelte Online-Dienst „Antrag auf Aufenthaltstitel“ entlastet Behörden jetzt bereits in 12 Bundesländern.

BürgerserviceOZG/EfAE-Government
Newsletter

Fahrerkarten jetzt online beantragen

14.09.20231 Minute3

Die AKDB hat für das Land Hessen den Online-Antrag für eine Fahrerkarte nach dem Einer-für-Alle-Prinzip (EfA) entwickelt. Ab jetzt steht er in Hessen allen Kraftfahrern auf der Website des TÜV Hessen zur Verfügung. In Bayern wird der Online-Dienst voraussichtlich im November 2023 ebenfalls nutzbar sein.

VerkehrOZG/EfA
Pressemitteilungen

So werden Kommunen digital, nachhaltig und zukunftsfest!

07.09.20233 Minuten6

Am 18. und 19. Oktober präsentiert sich die AKDB-Unternehmensgruppe auf der KOMMUNALE in Nürnberg. Unter dem Motto „Rundum digital - mit dem Solution Circle der AKDB-Gruppe“ stellt der bayerische IT-Dienstleister neben der traditionellen Produktpalette neue Lösungen für die großen Herausforderungen der kommenden Jahre vor: digitale Transformation, Fachkräftemangel, Klimawandel und Energiewende.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfASmart Data ServicesVeranstaltungen
Newsletter

Entdecken Sie jetzt den eREPORT!

13.07.20231 Minute16

Das Kundenmagazin der AKDB ist auch digital erschienen. Mit vielen Exklusiv-Themen, die Sie nur online lesen können. So profitieren Sie doppelt, denn Sie tragen dazu bei, Ressourcen zu sparen. Klicken Sie rein!

DatenschutzOZG/EfAIT-SicherheitE-GovernmentVeranstaltungenSmart Data Services
eREPORT

200 Euro für Studierende mit der BundID

20.06.20231 Minute14

Mitte März ging das Nutzerkonto der AKDB in Release 6 als „BundID“ produktiv. Im erfolgten Relaunch stecken über anderthalb Jahre Arbeit, eine komplette Neuentwicklung des Frontends und eine Weiterentwicklung des AKDB-Nutzerkontos.

IT/DigitalisierungBürgerserviceOZG/EfAE-Government

Personalausweise und Pässe am Automaten abholen

20.06.20231 Minute28

Im Bürgerbüro der Stadt Augsburg steht jetzt eine Dokumentenausgabebox für die flexible Abholung von Personalausweisen und Reisepässen. Möglich wurde dies mit der deutschlandweit ersten Anbindung an das Fachverfahren OK.EWO.

BürgerserviceOZG/EfAE-Government

„Damit immer mehr Kommunen digitale Dienste anbieten“

20.06.20233 Minuten14

Ein Förderprojekt wie die BayernPackages ist in enger Zusammenarbeit mit dem Freistaat Bayern und weiteren IT-Dienstleitern auf die Beine gestellt worden. Wir haben mit Volker Müller gesprochen. Er ist Berater in der Stabsstelle „Digitale Verwaltung“ bei der AKDB.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
eREPORT

BayernPackages: Booster fürs OZG 2.0

20.06.20232 Minuten12

Um sämtliche Verwaltungsleistungen möglichst zeitnah digital abzubilden, zündete der Freistaat Bayern Ende 2022 einen Turbo-Booster: die BayernPackages. Mindestens bis Ende 2023 können bayerische Kommunen Online-Dienste kostenlos beziehen.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
eREPORT

Ohne Behördengang und garantiert papierlos!

20.06.20232 Minuten23

Zwei neue Online-Dienste schaffen Entlastung für Kommunalverwaltungen und ersparen Antragstellenden den Gang zum Amt: die Meldebescheinigung und die Übermittlungssperre. Die Prozesse sind Ende-zu-Ende komplett digital.

IT/DigitalisierungBürgerserviceOZG/EfAE-Government
News

Bayerisches Anwenderforum: Standards schaffen, digital denken!

19.06.20233 Minuten13

Vertreter von Kommunen, der Handwerkskammer und vom Bayerischen Digitalministerium waren sich einig, dass die OZG-Umsetzung schneller in die Fläche kommen muss. Dafür müsse der Bund Gesetze verabschieden, die bereits für die digitale Nutzung konzipiert sind.

IT/DigitalisierungBürgerserviceOZG/EfAE-GovernmentVeranstaltungen
News

Landkreis Mittelsachsen adaptiert AKDB-Werbekampagne

19.06.20231 Minute13

Um verfügbare Verwaltungs-Online-Dienste bekannter zu machen, startet der Landkreis Mittelsachsen eine Werbekampagne. Dabei übernimmt er das Kampagnenkonzept der AKDB.

BürgerserviceOZG/EfAE-Government
Pressemitteilungen

Eine Universaldatensprache für die Verwaltung

14.06.20232 Minuten3

Mit einem Stand und sechs Vorträgen nimmt die AKDB an der Leitveranstaltung für die Digitalisierung von Staat und Verwaltung in Berlin teil. Dabei macht sie sich stark für Themen, die E-Government in Deutschland vorantreiben und Insellösungen überwinden.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-GovernmentVeranstaltungen

AKDB auf dem 9. Zukunftskongress Staat & Verwaltung

06.06.20233 Minuten10

Mit einem Stand und sieben Vorträgen nimmt die AKDB an der Leitveranstaltung für die Digitalisierung von Staat und Verwaltung teil.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-GovernmentVeranstaltungenOpen Source
Newsletter

Whitepaper – Die Verwaltung auf dem Weg zur Ende-zu-Ende-Digitalisierung

16.03.20231 Minute10

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes stellt kommunale IT-Dienstleister vor Problemen: Wie können Daten ungehindert zwischen Bürgern und Behörden und zwischen Behörden fließen? Im Whitepaper werden Lösungen aufgezeigt.

OZG/EfAE-Government
Newsletter

AKDB erwartet weiter steigende Nutzungszahlen bei E-Government-Diensten in 2023

09.02.20231 Minute4

Die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) prognostiziert für 2023 noch höhere Nutzungszahlen bei E-Government-Diensten in Bayern.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

So machen wir Bayern serviceorientiert und digital!

07.02.20232 Minuten32

Am 9. Februar findet wieder der Zukunftskongress Bayern statt. Die AKDB nimmt an zahlreichen Fachforen und Diskussionsrunden teil, mit Vertretern von Kommunen, Wirtschaft und des Staatsministeriums für Digitalisierung in Bayern. Im Fokus die Themen OZG-Umsetzung in 2023 und Smart City.

OZG/EfAE-Government
Pressemitteilungen

Bundesbürger wollen Alt-Führerschein mehrheitlich online tauschen

01.02.20235 Minuten49

Laut einer repräsentativen Online-Befragung des digitalen Markt- und Meinungsforschers Civey im Auftrag der AKDB präferiert eine Mehrheit der vom Pflichtumtausch des Alt-Führerscheins betroffenen Bürgerinnen und Bürger einen Online-Umtausch.

VerkehrIT/DigitalisierungBürgerserviceOZG/EfAE-Government
Newsletter

5 Top-Trends für die Verwaltungs-IT in 2023

19.01.20231 Minute20

Wir haben unsere Experten gefragt, welche IT-Trends in 2023 in der öffentlichen Verwaltung dominieren werden. Fünf Top-Themen haben wir für Sie herausdestilliert. Dazu gehören Cyberresilienz, Cloudcomputing und das Thema digitale Identität.

IT/DigitalisierungOZG/EfAIT-SicherheitE-Government
Newsletter

komXwork hat komXsuite im Gepäck

19.01.20231 Minute15

komXsuite ist eine mobile Anwendung für einen schnellen, flexiblen Zugriff auf Vorgänge und Dokumente aus dem Dokumentenmanagementsystem (DMS) komXwork.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
eREPORT

Freistaat schnürt BayernPackages

18.01.20231 Minute12

Um die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes in Bayern zu beschleunigen und die Verwaltungsdigitalisierung weiter voranzutreiben, hat das Bayerische Digitalministerium die BayernPackages zusammengestellt.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
eREPORT

Tausche Lappen gegen Karte

18.01.20234 Minuten10

Der Pflichtumtausch von Führerscheinen bis zum Jahr 2033 birgt eine enorme Chance für die Digitalisierung der Verwaltungslandschaft. Die AKDB bietet eine unkomplizierte Online-Lösung an, die in jede Website integrierbar ist. Mitte November startete in den Landkreisen Aschaffenburg und München sowie bei der Stadt Fürth der Echtbetrieb.

VerkehrOZG/EfA
eREPORT

Ende-zu-Ende digital: der neue EfA-Online-Dienst eWaffe

18.01.20233 Minuten8

Entlastung für Verwaltungsmitarbeitende sowie für Jäger, Sportschützen und Bürger verspricht der neue Online-Dienst „Waffenrechtliche Erlaubnisse“ (eWaffe). Die technische Realisierung des Online-Dienstes verantwortete die AKDB nach dem Einer-für-Alle-Prinzip (EfA).

OZG/EfA
eREPORT

Es läuft!

18.01.20233 Minuten8

Im Sinne des Einer-für-Alle-Prinzips hat die AKDB im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums und des Hessischen Sozialministeriums eine neue Online-Antragsstrecke entwickelt. Es handelt sich um Anträge im Bereich Fahrtenschreiber.

OZG/EfA
eREPORT

Datendrehscheibe im kommunalen Umfeld

18.01.20233 Minuten11

Mittels intelligenter Datenauswertung können Kommunen wichtige Informationen zur Verbesserung der städtischen Infrastruktur erhalten. So werden Lösungen entwickelt, um urbane Räume nachhaltiger, lebenswerter und effizienter zu gestalten.

OZG/EfA
News

5 Top-Trends für die Verwaltungs-IT in 2023

09.01.20235 Minuten55

Wir haben unsere Experten gefragt, welche IT-Trends in 2023 in der öffentlichen Verwaltung dominieren werden. Fünf Top-Themen haben wir für Sie herausdestilliert. Dazu gehören Cyberresilienz, Cloudcomputing und das Thema digitale Identität.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Freistaat schnürt BayernPackages

14.12.20222 Minuten40

Um die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes in Bayern zu beschleunigen und die Verwaltungsdigitalisierung weiter voranzutreiben, hat das Bayerische Digitalministerium die BayernPackages zusammengestellt.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

E-Government-Dienste jetzt über Marktplatz bundesweit nachnutzbar!

14.12.20222 Minuten7

Der Marktplatz für EfA-Leistungen der govdigital steht seit dem 6. Dezember allen Kommunen in Deutschland zur Verfügung. Hier können Bereitsteller und ihre IT-Dienstleister ab sofort digitale Services einstellen, die Kommunen und IT-Betreiber dann nachnutzen.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Kundenstorys

„Den muss ich haben!“

14.11.20224 Minuten25

Die Ausländerbehörde in Neustadt a. d. Waldnaab ist eine von 129 in Deutschland, die seit Neuestem den EfA-Online-Dienst Antrag auf Aufenthaltstitel zum Zweck der Erwerbstätigkeit einsetzt. Der Online-Dienst wurde von der AKDB entwickelt.

E-GovernmentOZG/EfA

Arnstein zündet den OZG-Turbo!

06.10.20224 Minuten7

In puncto Digitalisierung wollte die Stadtverwaltung von Arnstein nicht zurückstehen und bietet Bürgerinnen und Bürgern 63 Online-Dienste an. Dafür wurde sie jetzt mit dem Prädikat „Digitales Amt“ ausgezeichnet. Wir haben mit dem Geschäftsleiter Fabian Helmerich gesprochen.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
eREPORT

Die neue Generation M des Bürgerservice-Portals

13.09.20225 Minuten6

Es ist so weit – für das Erfolgsmodell der bayerischen Bürgerservice-Portale bricht eine neue Ära an: Der Rollout der neuen Generation M ist eingeläutet.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government

Als erster Landkreis die 100-er-Marke überschritten

23.08.20224 Minuten7

Das Landratsamt Regensburg setzt seit vielen Jahren auf Digitalisierung. Im Sinne eines besseren Bürgerservices, aber auch um die Arbeit für Verwaltungsmitarbeitende zu optimieren.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Die neue Generation M des Bürgerservice-Portals

16.08.20222 Minuten20

Für die bayerischen Bürgerservice-Portale bricht eine neue Ära an: Der Rollout der neuen Generation M ist eingeläutet. Die ersten Pilotkunden sind mit den neuen Bürgerservice-Portalen ausgestattet.

OZG/EfAE-Government
News

Weniger Bürokratie, schnellere Erledigung

16.08.20221 Minute18

Die Ausländerbehörde des Landratsamts Starnberg setzt die Software OK.VISA ein. Das Fachverfahren erledigt alle anfallenden Aufgaben – einfach, schnell und zuverlässig – und erlaubt eine Anbindung an neue Online-Dienste.

BürgerserviceOZG/EfAE-Government
News

E-Payment bei Online-Verwaltungsleistungen immer beliebter

11.08.20223 Minuten7

Die Nutzung von E-Payment bei Online-Behördengängen verzeichnet starke Zuwachsraten. Zumindest in diesem Bereich ein klares Signal für die Zielerreichung beim OZG.

OZG/EfAE-Government
Newsletter

Unser Ziel: 100 % OZG

17.07.20223 Minuten6

Das OZG verpflichtet öffentliche Verwaltungen, ihre Leistungen digital anzubieten. AKDB und digitalfabriX machen eine erfolgreiche OZG-Umsetzung so einfach wie möglich – mit dem Plus-Paket.

IT/DigitalisierungOZG/EfA
Newsletter

Bayerische Kommunen zufrieden mit Stand der Digitalisierung

17.07.20221 Minute5

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund präsentierte den "Zukunftsradar Digitale Kommune 2022". Die Umfrage erhebt den Stand der Digitalisierung in deutschen Kommunen.

IT/DigitalisierungOZG/EfA

Zukunftskongress Berlin: Ziele für die Zeit nach 2022

27.06.20226 Minuten15

Eines der zentralen Themen auf dem 8. Zukunftskongress Staat & Verwaltung lautete: Was kommt nach 2022? Welche Lehren haben wir aus den letzten Jahren gezogen? Die AKDB beteiligte sich an zahlreichen Panels zu digitalen Identitäten, EfA-Diensten, den Vorteilen von Open Source Software und zum Kulturwandel in der Verwaltung.

IT/DigitalisierungOZG/EfAVeranstaltungen
Newsletter

OZG: Und was kommt danach?

20.06.20221 Minute19

Zukunftskongress Staat & Verwaltung in Berlin: Was kommt nach 2022, wenn das Onlinezugangsgesetz umgesetzt sein muss? Die AKDB nimmt an zahlreichen Formaten teil: im Zukunftsforum und in vielen Best-Practice-Dialogen.

E-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfAOpen Source
Newsletter

OZG-Dienste auf der Überholspur: So geht das!

14.06.20221 Minute12

Kann es gelingen, einen OZG-Dienst innerhalb eines Monats zu entwickeln und bundesweit auszurollen? Die Erfolgsgeschichte am Beispiel des Online-Antrags "Aufenthaltstitel aus humanitären Gründen" zeigt, dass es möglich ist, wenn man einige Regeln beherzigt

OZG/EfAE-Government
Newsletter

Schongau erhält Auszeichnung Digitales Amt

14.06.20221 Minute14

Die Stadt Schongau trägt seit März das Label "Digitales Amt". Am 27. Mai präsentierte sie ihre Auszeichnung der Öffentlichkeit. Anwesend waren auch Vertreter der AKDB, die der Stadt über zwei Drittel ihrer Online-Dienste zur Verfügung stellt

IT/DigitalisierungOZG/EfA
Newsletter

Freie Fahrt für den Führerschein-Umtausch!

14.06.20222 Minuten33

Der Pflichtumtausch veralteter Führerscheine bis zum Jahr 2033 birgt eine enorme Chance für die Digitalisierung der Verwaltungslandschaft. Denn angesichts des zu erwartenden Andrangs in den Führerscheinstellen wird ein digitalisierter Prozess dringender benötigt denn je. Die AKDB bietet eine unkomplizierte Online-Lösung an, die in jede kommunale Website integrierbar ist.

VerkehrIT/DigitalisierungOZG/EfA
Pressemitteilungen

AKDB realisiert Anbindung an FIT-Connect-Plattform

02.06.20223 Minuten18

Die AKDB-Datentransportlösung OK.KOMM unterstützt künftig den Empfang von Online-Antragsdaten der Bürger über die FIT-Connect-Plattform. Letztere wurde im Auftrag des IT-Planungsrats von der FITKO (Föderale IT-Kooperation) entwickelt.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Pressemitteilungen

Schongau erhält Auszeichnung "Digitales Amt"

31.05.20223 Minuten6

Die Stadt Schongau präsentierte am 27. Mai die Auszeichnung "Digitales Amt" der Öffentlichkeit – gemeinsam mit der AKDB, die der Stadt zahlreiche Online-Verwaltungsdienstleistungen zur Verfügung stellt.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-GovernmentVeranstaltungen

OZG-Dienste auf der Überholspur: So geht das!

26.05.20225 Minuten8

Kann es gelingen, einen OZG-Dienst innerhalb eines Monats zu entwickeln und bundesweit auszurollen? Der Online-Antrag "Aufenthaltstitel aus humanitären Gründen" zeigt, dass alles möglich ist, wenn man einige Regeln beherzigt.

BürgerserviceOZG/EfAE-Government

Seit Corona nehmen unsere Bürger E-Government-Dienste besonders wahr

24.05.20225 Minuten9

Die Stadt Schongau, die an der Romantischen Straße und direkt am Fluss Lech gelegen ist, schreibt Bürgerservice groß und ist fest entschlossen, das Onlinezugangsgesetz in der Regelzeit bis Dezember 2022 umzusetzen.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
eREPORT

Der schnellste Weg ins Amt

20.05.20225 Minuten4

Das Jahr 2022 steht im Zeichen der OZG-Umsetzung. Dabei stehen Dienste, Anwendungen und Fachprozesse im Fokus, die in die digitale Welt überführt werden müssen.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
eREPORT

Gefordert, gefördert, gefeiert

17.05.20225 Minuten3

Die Stadt Tirschenreuth kann sich seit September 2021 mit Fug und Recht "Digitales Amt" nennen. Denn da hat sie die Auszeichnung vom Bayerischen Staatsministerium für Digitales bekommen.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Whitepaper

Whitepaper - Open Source in der öffentlichen Verwaltung

10.05.20221 Minute18

Mehr digitale Souveränität: Das verspricht Open-Source-Software (OSS) in der Verwaltung. Aber es gibt noch weitere Vorteile: mehr Transparenz, schnellere Fehlerbehebung und weniger Gesamtbetriebskosten. Trotzdem halten sich immer noch hartnäckig einige Vorurteile gegenüber OSS. Im Whitepaper räumen wir mit den gängigsten auf.

IT/DigitalisierungOZG/EfAOpen Source
eREPORT

Eins der modernsten Nutzerkonten in Deutschland

09.05.20225 Minuten18

Mit der Einführung der BayernID wurde 2014 ein essenzieller Grundpfeiler für die Digitalisierung der bayerischen Verwaltungslandschaft gesetzt. Dank des einheitlichen Nutzerkontos für Bayern wurde eine landesweite digitale Identität geschaffen, die von anderen Portalen bundesweit anerkannt wird.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
News

AKDB entwickelt Online-Antrag „Aufenthaltstitel aus humanitären Gründen“

20.04.20223 Minuten32

Innerhalb kürzester Zeit entwickelt die AKDB den Online-Dienst „Antrag auf Aufenthaltstitel aus humanitären Gründen“. Er wird schnellstmöglich auf dem Hilfsportal Germany4Ukraine veröffentlicht.

BürgerserviceIT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Verwaltungsgemeinschaft Holzheim steigt komplett auf AKDB um

14.04.20223 Minuten17

Die Verwaltungsgemeinschaft Holzheim hat Anfang des Jahres beschlossen, komplett auf AKDB-Produkte umzusteigen. Die Software bezieht sie demnächst aus dem Outsourcing-Rechenzentrum. Warum die Wahl auf die AKDB fiel? Die VG wünschte sich einen erfahrenen Komplettdienstleister, der alle Leistungen aus einer Hand anbietet.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Hier sind unsere OZG-Pioniere!

14.04.20221 Minute14

Bayerische Kommunen stehen dieses Jahr vor einer ihrer größten Herausforderungen: die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes. Viele sind mit Unterstützung der AKDB auf dem besten Weg dorthin. Und haben vom Bayerischen Staatsministerium für Digitales die Auszeichnung „Digitales Amt“ erhalten.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Jetzt Teilnahme sichern: Webinar über digitale Identität in der Verwaltung

14.04.20222 Minuten7

Die digitale Identität als zentrales Element des künftigen digitalen Handelns ist Gegenstand einer Diskussion um eine Digitalverfassung. Darüber findet am 27. April ein Webinar des Behörden Spiegel mit Experten aus Wissenschaft und Politik statt. Moderiert von Markus Keller aus dem Berliner Büro der AKDB.

OZG/EfAE-GovernmentVeranstaltungen
Newsletter

Neues i-Kfz-Portal in zukunftsweisender Technologie für Nordrhein-Westfalen

14.04.20221 Minute5

Fahrzeuge anmelden, ummelden oder abmelden – das geht im Kreis Viersen ab sofort bequem vom heimischen Computer über das Internet. Das Besondere: Das neue i-Kfz-Portal des Kreises am Niederrhein setzt dabei auf sogenannte Kubernetes-Container - eine moderne Softwarelösung, die besonders flexibel, sicher und hochskalierbar ist. Die Lösung wurde in Kooperation zwischen AKDB und Kommunalem Rechenzentrum Niederrhein realisiert.

VerkehrOZG/EfAE-Government

Ein Ort zwischen Tradition und Moderne

12.04.20224 Minuten6

Obwohl sie mit dem Bürgerservice-Portal erst seit 2021 E-Government-Dienste anbietet, hat die Gemeinde Edling sehr schnell aufgeholt. Heute bietet sie ihren Bürgerinnen und Bürgern auf der eigenen Website bereits 56 Online-Dienste an. Allesamt von der AKDB. Dafür bekam Edling Anfang 2022 die begehrte Auszeichnung „Digitales Amt“.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Pressemitteilungen

AKDB entwickelt für Hessen EfA-Dienst „Fahrtenschreiber“

23.03.20224 Minuten15

Die AKDB und das Land Hessen haben vereinbart, gemeinsam den Online-Fachdienst „Fahrtenschreiber“ nach dem Einer-für-Alle-Prinzip (EfA) zu entwickeln. Der fertige Fachdienst soll Ende 2022 in ganz Deutschland zur Nachnutzung bereitgestellt werden. So können künftig jedes Jahr 250.000 Anträge von Berufskraftfahrern unkompliziert online gestellt werden.


IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government

Wir wollen am Ball bleiben!

17.03.20224 Minuten7

Die Gemeinde Sauerlach begann früh, Bürgerinnen und Bürgern E-Government-Dienste anzubieten. Mittlerweile können Bürger zum einen 20 Online-Fachdienste im Bürgerservice-Portal der AKDB und zum anderen 35 Webformulare nutzen. Dafür hat Sauerlach die Auszeichnung „Digitales Amt“ erhalten.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government

Digitalisierung bis tief in die Fachverfahren hinein umsetzen

11.03.20224 Minuten4

Im Herbst 2021 bekam die Stadtverwaltung Nördlingen als eine der ersten in Bayern die Auszeichnung „Digitales Amt“. Die erforderlichen 50 Verwaltungs-Online-Dienste hatte sie zu dem Zeitpunkt allerdings schön längst erreicht. Bereits 65 davon bietet die Stadt ihren Bürgern.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Bundesweiter Roll-out des EfA-Online-Dienstes für Ausländerbehörden gestartet

25.02.20221 Minute20

Der bundesweite Roll-out der Online-Dienste im Themenbereich "Aufenthaltstitel" ist gestartet.
Sie wurden von der AKDB zunächst im Auftrag des Landes Brandenburg entwickelt.

OZG/EfAE-Government
Newsletter

Zukunftskongress Bayern: Standards statt Zentralisierung

21.02.20225 Minuten15

Es ging um die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes auf dem 8. Zukunftskongress Bayern, an dem die AKDB am 17. Februar teilnahm. Und um die Rolle von Standards, Open Source, Cloud Computing und die Notwendigkeit einer durchgängigen Digitalisierung bis in die Fachverfahren hinein.

OZG/EfAE-GovernmentVeranstaltungenOpen Source

Ehrwürdige Vergangenheit - digitale Zukunft

18.02.20224 Minuten3

Die oberbayerische Gemeinde Valley kann neuerdings nicht nur stolz auf ihre altehrwürdige Historie blicken, sondern schmückt sich seit Mitte 2021 auch mit der Auszeichnung „Digitales Amt“.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

So klappt eine durchgängige Digitalisierung!

14.02.20222 Minuten15

Automatisierung, Cybersicherheit, agiles Arbeiten und durchgängige Digitalisierung in der Verwaltung: Dies sind einige der Themen auf dem 10. Fachkongress des IT-Planungsrats. Die Veranstaltung findet am 9. und 10. März digital statt und richtet sich an Beschäftigte der öffentlichen Verwaltungen aller Ressorts. Die AKDB bringt sich mit einem Vortrag ein zum Thema Standardisierung und Schnittstellen und wie diese Voraussetzung für eine erfolgreiche OZG-Umsetzung sind.

IT-SicherheitOZG/EfA
Newsletter

Neue GKDS-Arbeitspakete für das LSI-Siegel

14.02.20222 Minuten10

Eine Kommune, die das Siegel „Kommunale IT-Sicherheit“ des bayerischen Landesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (LSI) erwirbt, zeigt damit, dass sie verantwortungsvoll mit Bürgerdaten umgeht. Den Fragebogen zum Siegel gibt es nun in der Version 2.0, die GKDS hat ihre Arbeitspakete zur Informationssicherheit danach ausgerichtet.

OZG/EfAE-Government

Gefordert, gefördert, gefeiert

26.01.20223 Minuten5

Die Stadt Tirschenreuth kann sich seit September 2021 mit Fug und Recht „Digitales Amt“ nennen. Denn seit diesem Zeitpunkt hat sie die Auszeichnung bekommen. Bürgerinnen und Bürgern finden derzeit 51 Verwaltungs-Online-Dienste der AKDB auf der kommunalen Website.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Die Verwaltung braucht durchgängig digitale Prozesse

24.01.20221 Minute3

Wie hat sich der Arbeitsalltag im Öffentlichen Dienst im Zuge der Corona-Pandemie verändert? Was wünschen sich Verwaltungsmitarbeiter, Bürgerinnen und Bürger? Antworten gibt es in der zweiten Studie der Beratungsagentur Next:Public „Verwaltung in Krisenzeiten 2“.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
News

Die Verwaltung braucht durchgängig digitale Prozesse

23.12.20213 Minuten18

Wie hat sich der Arbeitsalltag im Öffentlichen Dienst im Zuge der Corona-Pandemie verändert? Was wünschen sich Verwaltungsmitarbeiter, Bürgerinnen und Bürger? Antworten gibt es in der zweiten Studie der Beratungsagentur Next:Public „Verwaltung in Krisenzeiten 2“.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-GovernmentOpen Source
News

So wird das Einer-für-Alle-Prinzip ein Erfolg!

20.12.20211 Minute13

Als Booster für die Digitalisierung haben Bund und Länder im Herbst 2020 das Prinzip „Einer für Alle“ (EfA) ersonnen. Arbeitsteilig und schnell sollen so viele Online-Dienste entwickelt werden. Eine gute Idee. Aber ist sie auch gut umgesetzt? Der AKDB-Vorstandsvorsitzende Rudolf Schleyer übt in einem FAZ-Artikel Kritik und stellt eine Roadmap für die Zukunft auf.

OZG/EfAOpen Source
Pressemitteilungen

AKDB tritt der Open Source Business Alliance bei

17.12.20213 Minuten11

Seit Ende November 2021 ist die AKDB Mitglied der Open Source Business Alliance. Der kommunale IT-Komplettdienstleister möchte durch diesen Schritt den Open-Source-Gedanken in der öffentlichen Verwaltung vorantreiben und mit anderen Mitglieds-Unternehmen an innovativen Zukunftsprojekten arbeiten.

OZG/EfAE-GovernmentOpen Source
Newsletter

Fünf Top-Trends ab 2022

16.12.20214 Minuten35

Das neue Jahr steht vor der Tür. Welche Entwicklungen könnten sich auf mittlere Zeit durchsetzen bei der Digitalisierung von Kommunalverwaltungen? Wir haben einen Blick in die Kristallkugel – und in den Koalitionsvertrag – geworfen und die Top 5 für Sie zusammengestellt.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-GovernmentOpen Source
eREPORT

In Zukunft: "Einer für Alle"!

16.12.20215 Minuten8

Die Frist für die Umsetzung des OZG läuft. Ab 31. Dezember 2022 müssen Verwaltungsleistungen Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen digital angeboten werden. Darüber hinaus sollen auch noch Online-Dienste realisiert werden, die für alle Behörden in Deutschland nachnutzbar sein sollen (Einer für Alle – EfA).

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-GovernmentOpen Source
Newsletter

Wir müssen den Föderalismus digital denken!

16.12.20213 Minuten21

Wie geht es weiter mit der Verwaltungsdigitalisierung? Ernst Bürger vom BMI sprach auf dem Zuko-digital 2021 mit Experten aus Bund, Ländern und Kommunen. Dabei plädierte Rudolf Schleyer dafür, das Hauptaugenmerk auf Standardisierung und Schnittstellen zu legen.

OZG/EfAVeranstaltungenOpen Source
eREPORT

Wenn niemand mehr aufs Amt muss ...

16.12.20215 Minuten3

Die Zeit wird knapp: Wie schaffen es kommunale Verwaltungen, ihre Bürgerdienste bis Ende 2022 zu digitalisieren, wie das Onlinezugangsgesetz es fordert? Dazu kommt der Druck vonseiten der Bürger
und Unternehmen. Sie alle erwarten im Alltag moderne digitale Lösungen.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government
Newsletter

Endspurt OZG: Jetzt vom Freistaat fördern lassen!

16.11.20213 Minuten17

Wie schaffen es Kommunen, bis Dezember 2022 die wichtigsten Bürgerdienste online zur Verfügung zu stellen? Eine schnelle Lösung sind Webformulare des komXformularcenter!

IT/DigitalisierungOZG/EfA
News

Mission erfüllt: Reibungslose Abwicklung der Bundestagswahl 2021

01.10.20212 Minuten52

Mit dem späten Abend des Wahlsonntags schloss die AKDB das Großprojekt Bundestagswahl 2021 erfolgreich ab. Voraus gingen monatelange Vorbereitungen, die bayerischen Kommunen bei Organisation, Durchführung und Auswertung der Wahl zu unterstützen.

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Pressemitteilungen

Bund und Länder verknüpfen ihre Nutzerkonten

14.09.20213 Minuten24

Bis Ende 2021 werden alle Nutzerkonten technisch so angepasst, dass Bürger mit dem einen Konto ihrer Wahl digitale Verwaltungsleistungen aller Verwaltungsportale bundesweit nutzen können. Derzeit ist das bereits mit dem Nutzerkonto des Bundes sowie den Nutzerkonten von Bremen, Hamburg, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Baden-Württemberg und Brandenburg möglich.

OZG/EfA
News

1.000.000-Marke bei Briefwahl-Onlineanträgen geknackt

10.09.20211 Minute34

Die Anzahl der Briefwahlanträge steigt rasant von Wahl zu Wahl. Bei der diesjährigen Bundestagswahl sind Stand heute allein über das Bürgerservice-Portal der AKDB eine Million Briefwahlanträge eingegangen.

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
News

Jetzt bereit: Nachnutzbare Onlinedienste für Ausländerbehörden

30.08.20212 Minuten34

Die ersten zwei Onlinedienste für Ausländerbehörden sind nach dem EfA-Prinzip entwickelt worden. Und sind in Brandenburg im Echtbetrieb. Bald stehen sie auch bayerischen Ausländerbehörden zur Verfügung.

E-GovernmentOZG/EfA
Whitepaper

Whitepaper – Führerschein-Umtausch

01.07.20211 Minute22

Erfahren Sie im kostenlosen Whitepaper wie Führerscheinstellen mit dem Online-Dienst „Führerscheinumtausch“ Zeit beim Pflichtumtausch des EU-Führerscheins sparen (Vorteile, Rahmenbedingungen, Fristen und Aufgaben)!

VerkehrE-GovernmentOZG/EfA
Pressemitteilungen

AKDB erarbeitet Lösungen für sichere digitale Identitäten

21.06.20213 Minuten19

Im Mai 2021 ist das Förderprojekt „ONCE – Online einfach anmelden“ in die Umsetzungsphase gegangen. Im vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Innovations-Projekt geht es um die Realisierung von Anwendungsszenarien für sichere digitale Identitäten auf dem Smartphone. Die AKDB ist einer der geförderten Partner des ONCE-Projekts.

E-GovernmentOZG/EfA
News

AKDB-Vorstand begrüßt Ausweis auf Smartphone

26.05.20212 Minuten13

Ab Herbst 2021 sollen wir alle in der Lage sein, unseren Online-Ausweis direkt im Smartphone zu speichern und uns so sicher digital auszuweisen. Die Rahmenbedingungen werden im „Smart-eID-Gesetz“ festgelegt. Der AKDB-Vorstandsvorsitzende Rudolf Schleyer begrüßte das Vorhaben in seiner Rolle als VITAKO-Vorstand vor dem Bundestagsinnenausschuss.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
News

"Staatliche Förderung bis zu 90 Prozent!"

25.05.20214 Minuten19

Interview mit Bernhard Riedl vom Markt Obernzell im niederbayerischen Landkreis Passau zum Thema OZG-Realisierung und Förderung durch den Freistaat Bayern

E-GovernmentOZG/EfA
News

eGovernment Awards 2021

25.05.20212 Minuten4

Das Fachmagazin eGovernment Computing hat im Rahmen der "eGovernment Awards" in der Kategorie "Kommunale Lösungen" erneut die AKDB nominiert.

E-GovernmentOZG/EfA

Plus 63 Prozent: E-Government weiter stark im Kommen!

25.05.20212 Minuten13

Im Jahresvergleich des ersten Quartals 2021 mit 2020 stieg die Nutzung von E-Government-Diensten um 63 Prozent. Und auch andere Zahlen entwickeln sich dynamisch nach oben.

E-GovernmentOZG/EfA
News

Mehr Fokus auf Nutzerzentrierung

17.05.20214 Minuten6

Unter dem Motto „Audit digitale Verwaltung“ fand vom 10. bis 12. Mai der Kongress Digitaler Staat statt. Das Who is Who der Digitalisierungsexperten traf sich online. Darunter Michael Diepold, Senior Vice President Digital Government bei der AKDB und der AKDB-Vorstandsvorsitzende Rudolf Schleyer. Im Fokus: digitale Identitäten und Smart eID sowie EfA-Dienste als Beschleuniger für die OZG-Umsetzung.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
eREPORT

Nächster Zwischenstopp: Führerscheinwesen

04.05.20213 Minuten4

Bei der weiteren Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) brauchen Verwaltungen eine klare Marschroute, um nicht den Überblick zu verlieren. Die Digitalisierung der vielzähligen Verwaltungsakte themenbezogen vorzunehmen, kann dabei helfen.

VerkehrE-GovernmentOZG/EfA
News

Als würde man bei Amazon shoppen

02.03.20214 Minuten11

Auf dem 7. Zukunftskongress Bayern unter der Schirmherrschaft von Judith Gerlach ging es um die Frage: Wie schaffen wir es, die Vorgaben des Onlinezugangsgesetzes bis 2022 zu erfüllen? Die AKDB war in zwei Diskussionsrunden vertreten.

IT/DigitalisierungVeranstaltungenOZG/EfA
Newsletter

Den Gipfel im Blick

18.02.20212 Minuten4

7. Zukunftskongress Bayern Digital am 25. Februar: Auch die AKDB nimmt an zwei Diskussionsrunden teil.

E-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
Newsletter

Erster nachnutzbarer Dienst der AKDB ist produktiv

16.12.20201 Minute11

Ab sofort kann der Aufenthaltstitel zur Erwerbstätigkeit in Brandenburg online beantragt werden. Der Dienst ist nach Open-Source-Kriterien entwickelt, zwölf Bundesländer haben schon Interesse angemeldet.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfAOpen Source
Newsletter

Bayerischer Ideenwettbewerb "Kommunal? Digital!"

16.12.20202 Minuten4

Das Bayerische Staatsministerium für Digitales hat den Ideenwettbewerb "Kommunal? Digital!" gestartet. Fünf Millionen Euro stehen als Förderung für zehn smarte Projekte zur Verfügung.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
eREPORT

Schub aus dem Backend

14.12.20204 Minuten4

Gastbeitrag von Dr. Markus Richter, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik.

IT/DigitalisierungOZG/EfA
eREPORT

Mit Vollgas und "EfA" das OZG umsetzen!

14.12.20203 Minuten12

Die OZG-Umsetzung bis zum Jahr 2022 bleibt für bayerische Kommunen ein ambitioniertes Ziel. Um den Prozess zu beschleunigen, sollen künftig nachnutzbare Dienste nach dem Prinzip „Einer für Alle/Viele“ („EfA“-Prinzip) vorangetrieben werden.

BürgerserviceOZG/EfAOpen Source
eREPORT

Der Freistaat fördert: Digitalisierung zum kleinen Preis

14.12.20203 Minuten1

Digitalisierung ist nicht erst seit Inkrafttreten des Onlinezugangsgesetzes (OZG) 2017 Thema bei Kommunen und IT-Dienstleistern. Durch gesetzliche Anforderungen und Herausforderungen der Coronakrise hat sie deutlich an Fahrt aufgenommen.

OZG/EfA
News

Bürger in Bayern besonders zufrieden mit digitaler Verwaltung

07.12.20203 Minuten3

Bürger im Westen Deutschlands sind zufriedener mit der Performance ihrer Verwaltung als diejenigen im Osten Deutschlands. Und was die Online-Angebote angeht, so ist man in Bayern besonders zufrieden. Dies sind einige der Ergebnisse der großen Studie „Verwaltung in Krisenzeiten“, die am 4. Dezember veröffentlicht wurde.

E-GovernmentOZG/EfA
News

OZG-Förderprogramm: Was ist für Sie drin?

04.12.20201 Minute10

"Digitales Rathaus", das Förderprogramm des Freistaats: Warum wurde es aufgesetzt? Welche Leistungen sind förderfähig? Wie viel Geld können Sie bekommen? Wie kommen Sie an Fördergelder und welche Voraussetzungen muss Ihre Kommune mitbringen? Hier finden Sie ein Video zum thema.

IT/DigitalisierungOZG/EfAE-GovernmentVeranstaltungen
News

Whitepaper – Führerschein-Umtausch

30.11.20201 Minute12

Erfahren Sie im kostenlosen Whitepaper wie Führerscheinstellen mit dem Online-Dienst „Führerscheinumtausch“ Zeit beim Pflichtumtausch des EU-Führerscheins sparen (Vorteile, Rahmenbedingungen, Fristen und Aufgaben)!

VerkehrE-GovernmentOZG/EfA
News

Digitalisierungsstrategie: So geht's

25.11.20201 Minute6

Video: Das AKDB Competence Center Digitalisierung erstellt gemeinsam mit Kommunen passende Digitalisierungsstrategien.

IT/DigitalisierungVeranstaltungenE-GovernmentOZG/EfA
News

AKDB-Webformulare: Online-Dienste "to go"

24.11.20201 Minute6

Spürbare Hilfe bei der OZG-Umsetzung: mit komXformularcenter, dem standardisierten Webformular-Angebot der AKDB. Ein Video zum Thema.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfAVeranstaltungen
Whitepaper

Whitepaper – Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten

16.11.20201 Minute25

Was bedeutet "Nachnutzbarkeit" von OZG Diensten? Wie können Sie von bereits geleisteten Vorarbeiten profitieren und welche Möglichkeiten der Beteiligung bestehen? Lassen sich moderne Technologien in Ihre IT-Landschaft integrieren? Wenn ja, wie? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in unserem kostenlosen Whitepaper "Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten"!

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Whitepaper – Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten

16.11.20201 Minute

Was bedeutet "Nachnutzbarkeit" von OZG Diensten? Wie können Sie von bereits geleisteten Vorarbeiten profitieren und welche Möglichkeiten der Beteiligung bestehen? Lassen sich moderne Technologien in Ihre IT-Landschaft integrieren? Wenn ja, wie? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in unserem kostenlosen Whitepaper "Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten"!

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfAOpen Source
Newsletter

3 Studien, eine Aussage: Online-Verwaltungsleistungen zunehmend nachgefragt

16.11.20204 Minuten4

In diesen Tagen sind zwei Umfragen zum Stand der Verwaltungsdigitalisierung erschienen: vom Digitalverband Bitkom und von der Initiative D21. Eine dritte von der Hertie School of Governance wird im November veröffentlicht. Alle drei bestätigen: Sowohl Angebot als auch Nutzung von Online-Verwaltungsleistungen verzeichnen einen entscheidenden Anstieg.

E-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Wohnzimmer statt Wartezimmer

16.11.20204 Minuten8

Digitale Souveränität und Digitale Identifizierung bei Inanspruchnahme von Verwaltungsleistungen. Das waren einige der Highlight-Themen auf der Smart Country Convention 2020. Aber auch die Umsetzung des OZG, das Bürgern und Unternehmen den Gang zum Amt ersparen soll. AKDB-Vorstandsmitglied Gudrun Aschenbrenner warnte vor Standardlösungen.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
News

Landkreis Wunsiedel i. F. als digitale Modellregion

03.11.20206 Minuten5

Wunsiedels Landrat Peter Berek stellte auf dem Kommunalforum die Digitalisierungsstrategie des Projektes "Smartes Fichtelgebirge" vor. Wir sprachen mit ihm darüber, wie er Bürger in das Projekt einbindet und wie die Digitalisierung die Lebensverhältnisse einer strukturschwachen Region nachhaltig verbessern kann.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
eREPORT

»Das Förderprogramm gab den entscheidenden Impuls.«

29.10.20205 Minuten3

Um den Kommunen bei der Umsetzung des OZG bis 2022 finanziell unter die Arme zu greifen, hat der Freistaat Bayern das Förderprogramm „Digitales Rathaus“ ins Leben gerufen. Die Gemeinde Johannesberg in Unterfranken hat es sofort in Anspruch genommen. Bürgermeister Peter Zenglein erzählt, warum und wie es funktioniert hat.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
News

Statt 78 Online-Konten empfehlen wir: Das Nutzerkonto Bund!

22.10.20201 Minute7

Jeder Deutsche besitzt laut einer Studie* im Durchschnitt über 78 Online-Konten. Für Verwaltungsdienste des Bundes und der Bundesverwaltung, reicht ein zentrales Online-Konto: das Nutzerkonto Bund.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
News

Smarte Konzepte und innovative Lösungen – AKDB auf der Smart Country Convention

20.10.20202 Minuten4

Auf der Smart Country Convention präsentieren Verwaltungen aus Bund, Ländern und Kommunen Ideen, Konzepte und Lösungen für die digitale Zukunft des öffentlichen Sektors. Auch in diesem Jahr wird sich die AKDB wieder beteiligen.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
Newsletter

AKDB Kommunalforum: Digitale Verwaltungsleistungen werden zum neuen Service-Standard

08.10.20206 Minuten6

Das war das 4. AKDB Kommunalforum » Digital 2020 in Zahlen: Über 1.300 Teilnehmer aus allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung, 50 Vortragsredner, vier Fachforen und 25 digitale Messestände mit zahlreichen Chat- und Austauschplattformen.

E-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
Pressemitteilungen

4. AKDB Kommunalforum Digital 2020 ein voller Erfolg

02.10.20206 Minuten16

Das 4. AKDB Kommunalforum Digital 2020 war auch im Live-Stream ein voller Erfolg: Über 1.300 Teilnehmer aus allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung, 50 Top-Referenten, 25 digitale Messestände, 20 Partnerunternehmen.

IT/DigitalisierungDatenschutzIT-SicherheitE-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
Pressemitteilungen

Werbekampagne für Online-Verwaltungsdienste

23.09.20204 Minuten9

Mit einer neuen Werbekampagne unter dem Motto "Deine Verwaltung. Nur einen Klick entfernt" hilft die AKDB ab sofort Kommunen dabei, Bürger auf zahlreiche Online-Dienste im Bürgerservice-Portal aufmerksam zu machen.

E-GovernmentOZG/EfA
Pressemitteilungen

Der Countdown läuft: 4. AKDB Kommunalforum » Digital 2020 am 1. Oktober

02.09.20202 Minuten1

Nur noch wenige Tage, dann startet am 1.10.2020 das 4. AKDB Kommunalforum » Digital 2020, in diesem Jahr coronabedingt komplett im Live-Stream.

DatenschutzIT-SicherheitE-GovernmentVeranstaltungenOZG/EfA
Newsletter

Bundesministerium empfiehlt Online-Dienste im EWO-Bereich

05.06.20203 Minuten4

Im Meldewesen kommt es Corona-bedingt weiterhin zu Bearbeitungsrückständen. Das Problem können Kommunen durch Online-Meldedienste über das Bürgerservice-Portal der AKDB lösen. Online-Dienste erfahren gerade eine gestiegene Nachfrage und Nutzung – und werden vom Bundesinnenministerium empfohlen.

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Biometrische Pass-Bilder einfach auf dem Amt erstellen

26.05.20202 Minuten285

In Corona-Zeiten erleichtern Einwohnermeldeämter ihren Bürgern den Alltag! Biometrische Passbilder können jetzt problemlos in der Behörde erstellt werden. Wie? Mit einem neuen OK.EWO-Zusatzmodul, das direkt in die Einwohnerwesen-Software eingebunden wird.

BürgerserviceDatenschutzE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Bürgerservice-Portal: starke Nutzung in Corona-Zeiten

22.05.20203 Minuten4

Die Entwicklung der Nutzungszahlen von Online-Verwaltungsleistungen im Bürgerservice-Portal der AKDB bestätigt: Behördengänge im Internet sind wichtiger denn je, einzelne Dienste legten um das Neunzehnfache zu.

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Die Webformulare: E-Government "ready to use"

18.05.20202 Minuten1

Mit komXformularcenter können Kommunen ihren Bürgern viele Online-Dienste zur Verfügung stellen – schnell und einfach!

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Pressemitteilungen

Die Webformulare: E-Government "ready to use"

18.05.20202 Minuten1

Damit Kommunen ihren Bürgern so schnell wie möglich so viele Dienste wie möglich zur Verfügung stellen können, gibt es jetzt das komXformularcenter, das standardisierte Webformular-Angebot der AKDB.

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

OZG-Förderprogramm: "Besser jetzt sofort anfangen!"

24.03.20205 Minuten2

Die OZG-Förderung hat begonnen: Ein Kommunalvertreter berichtet über die Situation in den öffentlichen Verwaltungen, was Kommunen brauchen und wie es nun weitergeht.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Immer mehr Briefwahlanträge online

19.03.20202 Minuten9

Im Vorfeld der Kommunalwahl in Bayern haben über 760.000 Bürger ihre Briefwahlunterlagen über das Bürgerservice-Portal der AKDB beantragt. Neuer Rekord - und ein Wendepunkt in der E-Government-Nutzung.

IT/DigitalisierungBürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Pressemitteilungen

E-Government-Nutzung in Zeiten von Corona: Rekord bei Online-Briefwahlanträgen

13.03.20204 Minuten5

Über 762.000 Briefwahlanträge wurden im Rahmen der Kommunalwahl in Bayern über das Bürgerservice-Portal der AKDB gestellt. Ein neuer Nutzungsrekord in Sachen E-Government, zu dem in Teilen auch die Coronavirus-Thematik beigetragen haben dürfte.

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

Enger Schulterschluss mit Kommunen ein Muss

17.02.20203 Minuten

6. Zukunftskongress Bayern: Die AKDB war wieder aktiv beteiligt, unter anderem mit den Themen Organisationskonto und E-Rechnung.

BürgerserviceOZG/EfA
Newsletter

Organisationskonto für Online-Dienste in Bayern

17.02.20203 Minuten

Noch mehr Online-Verwaltungsdienste für das bayerische Organisationskonto: Eine neue Schnittstelle macht’s möglich und bringt nicht nur Unternehmen spürbaren Mehrwert.

BürgerserviceE-GovernmentOZG/EfA
Newsletter

OZG-Förderprogramm: "Darum sind wir dabei!"

17.02.20205 Minuten1

Die ersten Kommunen in Bayern haben die Bewilligung zum Förderprogramm "Digitales Rathaus" des Freistaats erhalten. Wir haben einen Kommunalvertreter gefragt, welche Dienste wichtig sind und was in Zukunft ansteht.

E-GovernmentOZG/EfA