OK.Verkehr

Das AKDB-Verkehrswesen ist mit OK.VORFAHRT bundesweiter Marktführer im Bereich Zulassungswesen. Außerdem betreuen wir mit unserem Produkt OK.EFA über 100 Fahrerlaubnisbehörden in Deutschland. Durch unsere Innovationskraft haben wir immer wieder bewiesen, dass wir nicht nur gesetzliche Änderungen schnell umsetzen können. Wir haben auch ständig anwenderfreundliche Funktionen geschaffen, die viele Aufgaben in den Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörden automatisieren und die Sachbearbeiter somit effizient unterstützen. Der Erfolg unseres Bereiches OK.Verkehr beruht zum Beispiel auch darauf, dass durch sehr viele Plausibilitätsprüfungen kaum Fehler bei der Dateneingabe entstehen und somit die Fehlerquoten z. B. beim Kraftfahrtbundesamt langfristig sehr niedrig sind.

 

Aktuelles

19.10.2016

Die Landeshauptstadt München hat sich nach einem Ausschreibungsprozess für die Beschaffung eines neuen IT-Fachverfahrens der Kfz-Zulassungsbehörde im... Mehr

16.06.2016

Konstruktive Gespräche beim ersten Arbeitskreis OK.VERKEHR in Regensburg: Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet kamen zum Workshop in die... Mehr

28.01.2016

Die Stadt Amberg setzt seit Anfang Januar bei der Kfz-Zulassung auf eine moderne Software aus dem AKDB-Rechenzentrum. In der örtlichen... Mehr

Alle News

Thema

Portallösung für Kfz-Abmeldung

Für Online-Außerbetriebsetzungen können Kommunen eine dezentrale Lösung wie das Bürgerservice-Portal der AKDB nutzen und so ihren Bürgern eine leichtere Kfz-Abmeldung ermöglichen.

Mehr