03.03.2017

Webinar mit <h4>Referent:</h4> <p>Sascha Kuhrau, , a.s.k. Datenschutz, Beratung Datenschutz + Datensicherheit</p>
Internet

web33 - Top-Thema: Sichere Kommune - Informationssicherheitskonzept nach Art. 8 BayEGovG

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 11:00 Uhr

Die Innovationsstiftung Bayerische Kommune stellt vor: Arbeitshilfe zur Erstellung eines Informationssicherheitskonzeptes für Kommunen nach Art. 8 BayEGovG.

Fokus: Führungskräfte

Teilnahme kostenfrei

Referent:

Sascha Kuhrau, , a.s.k. Datenschutz, Beratung Datenschutz + Datensicherheit

Inhalt:

  • Art. 8 BayEGovG verlangt von den Kommunen die Erstellung von Informationssicherheitskonzepten bis zum 01.01.2018.
  • Auf welche Weise muss die Behördenleitung Entwicklung, Umsetzung und kontinuierliche Fortschreibung/Überprüfung eines solchen Konzepts in die Wege leiten und begleiten?
  • Welche Rahmenbedingungen sind hierfür erforderlich?

Teilnehmer:

Führungskräfte, z.B. (Ober-)Bürgermeister, Landräte und Geschäftsleiter

Voraussetzungen:

keine

Details anzeigen

Jetzt kostenfrei anmelden

07.03.2017

Webinar mit <h4>Referent:</h4> <p>Sascha Kuhrau, a.s.k. Datenschutz, Beratung Datenschutz + Datensicherheit </p>
Internet

web34 - Top-Thema: Sichere Kommune - Informationssicherheitskonzept nach Art. 8 BayEGovG

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 11:00 Uhr

Die Innovationsstiftung Bayerische Kommune stellt vor: Arbeitshilfe zur Erstellung eines Informationssicherheitskonzeptes für Kommunen nach Art. 8 BayEGovG.

Fokus: IT-Leiter

Teilnahme kostenfrei

Referent:

Sascha Kuhrau, a.s.k. Datenschutz, Beratung Datenschutz + Datensicherheit

Inhalt:

  • Wie kann eine Kommune mit der Arbeitshilfe selbständig ein praxistaugliches Informationssicherheitskonzept nach Art. 8 BayEgovG erstellen?
  • Welche Maßnahmen sollten in welcher Reihenfolge angegangen werden?
  • Worauf ist dabei zu achten? Welches Team ist hierfür erfolderlich?

Teilnehmer:

IT-Leiter, IT-Spezialisten sowie weitere am Thema Informationssicherheit beteiligte Mitarbeiter

Voraussetzungen:

sehr gute IT-Kenntnisse, Kenntnisse in informationssicherheits- und rechtlich relevanten Fragen, z.B. BayEGovG vorhanden

Details anzeigen

Jetzt kostenfrei anmelden

07.03.2017

Webinar mit <h4>Referentin:</h4> <p>Karin Köglmeier</p>
Internet

web29 - Training: Bearbeitung von GKV-Monatsmeldungen

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 11:00 Uhr

Sie können alle Monatsmeldungen der Krankenkassen richtigt interpretieren und entsprechend bearbeiten.

Kostenpflichtig

Teilnehmer werden gesondert eingeladen.

Referentin:

Karin Köglmeier

Inhalt:

Hilfestellung zur Übernahme der Daten von Mehrfachbeschäftigten über der Beitragsbemessungsgrenze anhand von Beispielfällen

Teilnehmer:

Dieses Webinar richtet sich an Personalsachbearbeiter, die Rückmeldungen der Krankenkassen bearbeiten.

Voraussetzungen:

Verfahrenskenntnisse in OK.PWS

Preis:

60 €

Details anzeigen

23.03.2017

Webinar mit <h4>Referent:</h4> <p>Sascha Kuhrau, a.s.k. Datenschutz, Beratung Datenschutz + Datensicherheit </p>
Internet

web35 - Top-Thema: Sichere Kommune - Informationssicherheitskonzept nach Art. 8 BayEGovG

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 11:00 Uhr

Die Innovationsstiftung Bayerische Kommune stellt vor: Arbeitshilfe zur Erstellung eines Informationssicherheitskonzeptes für Kommunen nach Art. 8 BayEGovG.

Fokus: Verwaltungsmitarbeiter mit IT-Aufgaben

Teilnahme kostenfrei

Referent:

Sascha Kuhrau, a.s.k. Datenschutz, Beratung Datenschutz + Datensicherheit

Inhalt:

  • Wie kann eine Kommune mit der Arbeitshilfe ein praxistaugliches Informationssicherheitskonzept nach Art. 8 BayEgovG erstellen?
  • Was sind die ersten Schritte?
  • Wann sollte man externe Unterstützung in Anspruch nehmen und worauf ist dabei zu achten?

Teilnehmer:

Verwaltungsmitarbeiter, die u.a. für IT-Aufgaben verantwortlich sind, sowie weitere am Thema Informationssicherheit beteiligte Mitarbeiter

Voraussetzungen:

keine

Details anzeigen

Jetzt kostenfrei anmelden