Finden Sie Ihr passendes Seminar:

TERAwin-BHF - praxisbezogene Anwendungsmöglichkeiten für Bauhof, Kämmerei, Personalamt – ter38

Teilnehmer:

Dieses Seminar richtet sich an diejenigen Mitarbeiter in der Verwaltung und im Bauhof, die Auswertungen und Auskünfte aus den erfassten Daten bereitstellen.

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse in TERAwin-BHF.
Windows- und Word-Grundkenntnisse.

Lernziel:

Sie können mit Hilfe von TERAwin-BHF Auskünfte unter anderem bezüglich der Kosten sowie des Personal- und Technikeinsatzes erteilen. Sie sind in der Lage, die Schnittstellen in die verschiedenen Fachverfahren selbständig zu bedienen.

Inhalt:

  • Kostenstellen-Auswertungen
  • verschiedene Personalauswertungen
  • praxisnahe Filtertechniken
  • Übergabe an OK.PWS
  • Erfassen von Rufbereitschaften
  • Erfassen von Zeitzuschlägen
  • Erfassen von Tätigkeitszuschlägen
  • Erfassen von Arbeitszeitmodellen
  • individuelle Konfigurationsmöglichkeiten (je nach Anwendung des TVöD bezüglich der Zeitzuschläge)
  • Integration in das Finanzwesen innere Verrechnungen und externe Verrechnungen
  • kosten- und leistungsbezogene Auswertungen der Technik
  • Lager-/Materialverwaltung inklusive Inventur
  • Auftragsverwaltung
  • Übergabe an OK.FIS-KLR (nach Bedarf)

Hinweis:

Wir vermitteln Ihnen Word-Kenntnisse in unseren Schulungen im Bereich Standard-Büroanwendungen. Bitte beachten Sie hierzu unsere Angebote, zum Beispiel:
- Textverarbeitung: Grundlagen- (bue10) und Aufbauseminar (bue11)

Dauer:

1 Tag

Seminarpreis:

296,00 EUR

Anmeldung:

Würzburg

29.01.2018

Klicken Sie bitte direkt auf den entsprechenden Schulungstermin.