11.08.20205 Minuten1

Dank der neuen Web-App darfichrein erfolgt die Gäste- und Besucherregistrierung in öffentlichen Büchereien, Schwimmbädern oder in Bürgerbüros jetzt vollkommen papierfrei. Das ist in Corona-Zeiten eine große Unterstützung für Kommunen und Gewerbetreibende. Entdecken Sie am 13. August in unserem Info-Webinar, wie die Lösung funktioniert und welche Vorteile sie Ihnen bringt.

Die Erfassung von Kontaktdaten zur Rückverfolgung von Covid-19-Infektionen führt in vielen Restaurants zu einer großen Zettelwirtschaft – und es stellt sich mitunter die Frage nach dem korrekten Umgang mit persönlichen Daten. Aber auch in den Kommunen müssen Kontaktdaten von Besuchern dokumentiert werden: im Schwimmbad, im Bürgerbüro, bei Veranstaltungen, in Bildungseinrichtungen, Büchereien und den örtlichen Vereinen.

Unter der Schirmherrschaft der bayerischen Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach hat die AKDB eine sehr nutzerfreundliche digitale und datenschutzkonforme Lösung entwickelt. Per QR-Code rufen Besucher auf ihrem Smartphone ein Webformular auf und tragen dort ihre Kontaktdaten ein.

Die Anwendung trägt den Namen darfichrein.de, wird bereits an über 1.100 Standorten erfolgreich eingesetzt und ist für die Nutzung in Kommunen optimiert. Über 300.000 Gäste haben bisher ihre Daten über die Anwendung eingetragen.

Doch wie funktioniert die Registrierung für Kommunen und Gäste konkret? Erfahren Sie es in unserem Webinar am Donnerstag, 13.08.2020 von 13:00 – 13:45 Uhr. Sie erhalten Einblicke in die Anwendung, die Einsatzfelder in Kommunen und die geplanten Neuerungen.

Als AKDB-Kunde nutzen Sie die Lösung für EUR 5 monatlich. Darüber hinaus gibt es ab sofort auch eine Stadtlizenz. Damit können Kommunen in diesen schweren Zeiten ein Zeichen setzen und lokale Gewerbetreibende unterstützen. Durch die Stadtlizenz nutzen Gastronomen, Veranstalter und Vereine die digitale Anwendung kostenfrei.

Weitere Infos zur Anwendung unter www.darfichrein.de

 

Infos zum Webinar:

Do., 13. August 2020 13:00 - 13:45 (CEST)

Leitung: Dominik Wörner

Teilnahme über Computer, Tablet oder Smartphone:
https://global.gotomeeting.com/join/452628453

Einwahl per Telefon:
Deutschland: +49 721 6059 6510, Zugangscode: 452-628-453

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach digital vorbei.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?Sie haben diesen Beitrag als hilfreich markiert. Danke!
1
Zurück
nach oben