Mehr auf www.akdb.de
Das Logo der AKDB AKDB Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern
NEWSROOM
Mehr auf www.akdb.de
Zurück

Für die Erfüllung von Kinderwünschen

AKDB unterstützt Christkindl e. V.

24.01.20222 Minuten12

Die AKDB hat sich bereits zum vierten Mal an der Geschenkaktion des Christkindl e. V.  beteiligt, bei der zu Weihnachten Wünsche von Kindern in Not erfüllt werden. Durch die großzügigen Spenden konnte der Verein insgesamt über 450 Wünsche bei 26 Partner-Institutionen erfüllen.

Der Verein Christkindl e. V. wurde 2014 von Studenten gegründet. Mittlerweile unterstützen viele Firmen, auch die AKDB, deren Initiative. So können jedes Jahr aufs Neue die Wünsche von Hunderten von Kindern, die aus unterschiedlichsten Gründen wie etwa Gewalt, Misshandlung, Flucht oder Tod der Eltern in schwierigen Lebenssituationen sind, erfüllt werden. Der Aktionsradius des Vereins liegt auf den Großräumen von München, Nürnberg und Bayreuth und unterstützt z. B. Frauenhäuser, iMMA e. V., Ronald McDonald- Häuser, Brotzeit e. V. oder das Frauentherapiezentrum.

Zur Aktion gehört es, dass der Verein jedes Jahr Weihnachtsbäume mit den Wunschzetteln der Kinder bestückt. Und so stand auch 2021 wieder ein schön geschmückter Weihnachtsbaum mit vielen, toll bemalten Wunschzetteln in der Hauptverwaltung der AKDB in München. Die Wünsche der Kinder wurden dann durch Spenden und Mitgliedsbeiträge erfüllt.

„Um jedes Jahr Hunderte von Kinderaugen zum Leuchten zu bringen, benötigen wir viele fleißige Helfer des Christkindl. Uns freut es sehr, dass wir bei der AKDB seit Jahren so viele davon finden. Wir freuen uns auf die kommenden Jahre und sind sicher, dass wir gemeinsam noch viel mehr Kinderaugen zum Leuchten bringen werden. Danke für die Unterstützung!“

Benedikt Groh (1. Vorsitzender und Gründungsmitglied des Vereins)

Die AKDB freut sich, dass wieder zahlreiche Mitarbeitende bereit waren, mit ihrer großzügigen Geste zur Erfüllung der Kinderwünsche beizutragen. Mit der Unterstützung dieser Aktion durfte die AKDB einen wertvollen Beitrag für die Gemeinschaft leisten.

Für weitere Informationen zur Aktion geht es hier auf die Website des Christkindl e. V.

Das war nicht alles: Im November beteiligten sich zahlreiche AKDB-Mitarbeitenden an der großen Weihnachts-Päckchenaktion „Geschenk mit Herz“ der bayerischen Hilfsorganisation humedica. Die Organisation wir von Sternstunden eV unterstützt. Es ging darum, Pakete mit kleinen Geschenken zu füllen und zu dekorieren und zu einer der 1.700 Sammelstellen in Bayern zu bringen: Päckchen, die bis an den Rand gefüllt waren mit Haarbändern, Buntstiften, Heften, Süßigkeiten, Federmäppchen, Shampoo, Duschgel oder Loop-Schal. Die AKDB sponserte den Kauf der Artikel, die an circa 100.000 Kinder gingen: zum Beispiel in sechs osteuropäische Zielländer wie Rumänien, Albanien oder die Ukraine.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich?Sie haben diesen Beitrag als hilfreich markiert. Danke!
12
Zurück
nach oben