16.11.20202 Minuten
IT/DigitalisierungVeranstaltungen

Nach einer Umfrage des Bundeswirtschaftsministeriums halten 90 Prozent aller kleineren Kommunen eine Digitalisierungsstrategie für sinnvoll, jedoch nur die wenigsten verfügen bereits über eine solche. Defizite zeigen sich vor allem in Bezug auf die Umsetzungsphase. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie wachsen allerdings der Druck und somit auch der Wunsch nach Unterstützung, insbesondere bei der Konzeptionierung und Umsetzung.

Digitalisierung wird oft als technisch verstanden, insbesondere im Ausbau von Infrastruktur. Aber eigentlich gehören weit mehr Aspekte dazu: Das Angebot an Online-Diensten für Bürger, die Digitalisierung von Fachverfahren, die Vernetzung von Daten bis hin zu Smart-City-Lösungen. In Deutschland wird die Digitalisierung der kommunalen Verwaltung vom Gesetzgeber vorangetrieben. Aber diese Vorgaben enden an der (Online-)Schwelle des Rathauses und berücksichtigen nicht interne Verwaltungsabläufe.

Kommunen stehen im Mittelpunkt der digitalen Verwandlung. Sie sind erste Anlaufstelle für Bürger und Unternehmen. Selbstverständlich erfordert das personelle und finanzielle Ressourcen. Und eine gute Planung im Vorfeld. Denn die Digitalisierung ist ein fortlaufender Prozess. Um Kommunen den Weg hin zu einem aktiven Gestalter einer digitalen Zukunft zu ebnen, werden Ideen, Engagement und Herzblut sowie ganz pragmatisch finanzielle und personelle Ressourcen benötigt. Außerdem: eine Strategie.

Das AKDB Competence Center Digitalisierung unterstützt Kommunen nicht nur als erste Anlaufstelle zu Fragen rund um die Digitalisierung, sondern erstellt für und gemeinsam mit den Kommunen Digitalisierungsstrategien, setzt diese in Projekten um, berät zu geeigneten Förderprogrammen und vernetzt interessierte Kommunen und Partner. Weitere Informationen unter digitalisierung(at)akdb.de

Vortrags-Mitschnitt des 4. AKDB Kommunalforum » Digital 2020

Schritt für Schritt zur digitalen Kommune: mit dem Competence Center Digitalisierung

Das Competence Center Digitalisierung bietet insbesondere kleinen und mittleren Kommunen Unterstützung bei ihren Digitalisierungsprojekten. Ob mit Informationen, Beratung, Projektdurchführung, der Bildung von Kunden- und Partnernetzwerken oder der Aufklärung über Förderprogramme. Hier präsentiert es sein Leistungs-Portfolio.

Ihre Ansprechpartnerin für Unterstützung bei Ihren Digitalisierungsprojekten
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback! Wenn dieser Beitrag für Sie hilfreich war, markieren Sie ihn durch einen Klick auf „Daumen-Hoch“!

Zurück
nach oben