Mehr auf www.akdb.de
Das Logo der AKDB AKDB Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern
NEWSROOM
Mehr auf www.akdb.de

KURZMELDUNG Digitalisierungsschub mit AKDB-Diensten

Freistaat schnürt BayernPackages

18.01.20231 Minute6
IT/DigitalisierungOZG/EfAE-Government

Um die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes in Bayern zu beschleunigen und die Verwaltungsdigitalisierung weiter voranzutreiben, hat das Bayerische Digitalministerium die BayernPackages zusammengestellt.

Diese Pakete enthalten aktuell rund 200 Online-Dienste, die bayerischen Kommunen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Das Digitalministerium übernimmt die laufenden Kosten – ausgeschlossen sind Aufwendungen für Fachverfahren – für die Dienste bis mindestens Ende 2023. Die BayernPackages enthalten unter anderem von der AKDB entwickelte Online-Dienste, wie etwa den viel genutzten digitalen Antrag zum Führerscheinumtausch.

Weitere Informationen unter: www.stmd.bayern.de

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?Sie haben diesen Beitrag als hilfreich markiert. Danke!
6
nach oben