mit den Fachanwendungen Abrechnung und Auskunft

In der Fachanwendung Abrechnung werden die abrechnungsrelevanten Daten (Personal-und Kundenstammdaten) für das Personalabrechnungsverfahren AKDB PERS eingegeben. Mittels eines Datenexports werden diese Informationen an das zentrale Personalabrechnungsverfahren AKDB PERS überstellt. Alle weiteren Arbeiten rund um die Personalabrechnung, wie das Erstellen und Kuvertieren der Gehaltsabrechnung oder die Weiterleitung der Informationen an Dritte werden dann im Rechenzentrum der AKDB erledigt. Über die Fachanwendung Auskunft können die im Rechenzentrum erstellten Auswertungen (z. B. Gehaltsabrechnungen, Lohnkonten) geprüft und archiviert werden. Die Dateien werden dazu an den Kunden übertragen und in seine OK.PWS Datenbank eingespielt.

Bild mit mehreren Personen