Einmalige Einnahmen

Mit den Funktionen im Modul Einmalige Einnahmen können Rechnungen oder Bescheide für Lieferungen oder Leistungen erstellt werden, die nicht wiederkehrend sind.

Die Gebühren, Kosten oder Entgelte lassen sich für viele denkbare Sachverhalte unter Berücksichtigung der geltenden Satzungen bzw. Geschäftsbedingungen einfach festsetzen.
 
Das integrierte Textsystem macht die variable und jederzeit wiederholbare Erstellung von Bescheiden oder Rechnungen möglich. Ergänzend können die Bescheide und Rechnungen in einem elektronischen Archiv ablegen.

Die ermittelten Sollwerte stehen zur Integration in beliebige Buchungssysteme  bereit und werden ohne zeitliche Beschränkung gespeichert. Eine Auskunft über alle ermittelten Rechnungsergebnisse ist ohne zeitliche Beschränkung möglich.

Berechnungsformeln und Fälligkeiten werden abhängig von den örtlichen Bestimmungen passgenau abgebildet. Auswertungen aus der Stammdatenverwaltung und den Kostenfestsetzungen je Fall stehen ebenfalls zur Verfügung.

Kontoauszüge