Aktuelles aus dem Bereich OK.Finanzen

Webinar: So geht Ihre E-Rechnung auf!

Die E-Rechnung kommt, daran führt kein Weg vorbei. Sind Sie schon fit? Wir laden Sie ein zu einem Webinar über den gesamten Prozess einer E-Rechnung: "Digital vom Posteingang zum Archiv".

Ab dem 27.11.2019 sind Kommunen zur Umsetzung des E-Rechnungsgesetzes verpflichtet. Ab diesem Datum müssen sie in der Lage sein, Rechnungen elektronisch zu empfangen, weiterzuverarbeiten und revisionssicher abzulegen. Kommunen werden bei der Umsetzung auf den Einsatz einer effizienten IT-Lösung für die elektronische Rechnungsverarbeitung zurückgreifen müssen: Sie wünschen sich dafür am liebsten eine Lösung aus einer Hand? Mit den Bausteinen der AKDB ist das möglich.

Wie die AKDB Verwaltungen bei der Umsetzung der E-Rechnungspflicht unterstützt zeigen wir Ihnen in einem unserer kostenfreien Webinare zum Thema "Digital vom Posteingang zum Archiv: Lösungen für die elektronische Rechnungsbearbeitung". Melden Sie sich hierfür am besten gleich in unserem Webinarbereich an.

Um Ihre Organisation an die Anforderungen der digitalen Rechnungsbearbeitung anzupassen, müssen Sie gewohnte Arbeitsprozesse zumindest teilweise anpassen. Kommunen sollten sich also frühzeitig mit dem Thema beschäftigen und ihre Mitarbeiter von Anfang an in den Prozess einbinden. Notwendige Veränderungen werden so schneller akzeptiert. Nur die Unterstützung aller Beteiligten garantiert einen langfristigen Erfolg. Informieren Sie sich in unserem Webinar über Ihre Möglichkeiten und Vorteile. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die AKDB-Bausteine für die elektronische Rechnungsverarbeitung optimal einsetzen können.