OZG – Onlinezugangsgesetz

Pressemitteilungen

Bund und Länder verknüpfen ihre Nutzerkonten

14.09.20213 Minuten14

Bis Ende 2021 werden alle Nutzerkonten technisch so angepasst, dass Bürger mit dem einen Konto ihrer Wahl digitale Verwaltungsleistungen aller Verwaltungsportale bundesweit nutzen können. Derzeit ist das bereits mit dem Nutzerkonto des Bundes sowie den Nutzerkonten von Bremen, Hamburg, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Baden-Württemberg und Brandenburg möglich.

OZG
News

1.000.000-Marke bei Briefwahl-Onlineanträgen geknackt

10.09.20211 Minute27

Die Anzahl der Briefwahlanträge steigt rasant von Wahl zu Wahl. Bei der diesjährigen Bundestagswahl sind Stand heute allein über das Bürgerservice-Portal der AKDB eine Million Briefwahlanträge eingegangen.

ÖSiOE-GovernmentOZG
News

Jetzt bereit: Nachnutzbare Onlinedienste für Ausländerbehörden

30.08.20212 Minuten22

Die ersten zwei Onlinedienste für Ausländerbehörden sind nach dem EfA-Prinzip entwickelt worden. Und sind in Brandenburg im Echtbetrieb. Bald stehen sie auch bayerischen Ausländerbehörden zur Verfügung.

E-GovernmentOZG
Whitepaper

Whitepaper – Führerschein-Umtausch

01.07.20211 Minute15

Erfahren Sie im kostenlosen Whitepaper wie Führerscheinstellen mit dem Online-Dienst „Führerscheinumtausch“ Zeit beim Pflichtumtausch des EU-Führerscheins sparen (Vorteile, Rahmenbedingungen, Fristen und Aufgaben)!

VerkehrE-GovernmentOZG
Pressemitteilungen

AKDB erarbeitet Lösungen für sichere digitale Identitäten

21.06.20213 Minuten19

Im Mai 2021 ist das Förderprojekt „ONCE – Online einfach anmelden“ in die Umsetzungsphase gegangen. Im vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Innovations-Projekt geht es um die Realisierung von Anwendungsszenarien für sichere digitale Identitäten auf dem Smartphone. Die AKDB ist einer der geförderten Partner des ONCE-Projekts.

E-GovernmentOZG
News

AKDB-Vorstand begrüßt Ausweis auf Smartphone

26.05.20212 Minuten10

Ab Herbst 2021 sollen wir alle in der Lage sein, unseren Online-Ausweis direkt im Smartphone zu speichern und uns so sicher digital auszuweisen. Die Rahmenbedingungen werden im „Smart-eID-Gesetz“ festgelegt. Der AKDB-Vorstandsvorsitzende Rudolf Schleyer begrüßte das Vorhaben in seiner Rolle als VITAKO-Vorstand vor dem Bundestagsinnenausschuss.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
Newsletter

"Staatliche Förderung bis zu 90 Prozent!"

25.05.20214 Minuten19

Interview mit Bernhard Riedl vom Markt Obernzell im niederbayerischen Landkreis Passau zum Thema OZG-Realisierung und Förderung durch den Freistaat Bayern

E-GovernmentOZG
Newsletter

eGovernment Awards 2021

25.05.20212 Minuten4

Das Fachmagazin eGovernment Computing hat im Rahmen der "eGovernment Awards" in der Kategorie "Kommunale Lösungen" erneut die AKDB nominiert.

E-GovernmentOZG

Plus 63 Prozent: E-Government weiter stark im Kommen!

25.05.20212 Minuten13

Im Jahresvergleich des ersten Quartals 2021 mit 2020 stieg die Nutzung von E-Government-Diensten um 63 Prozent. Und auch andere Zahlen entwickeln sich dynamisch nach oben.

E-GovernmentOZG
News

Mehr Fokus auf Nutzerzentrierung

17.05.20214 Minuten5

Unter dem Motto „Audit digitale Verwaltung“ fand vom 10. bis 12. Mai der Kongress Digitaler Staat statt. Das Who is Who der Digitalisierungsexperten traf sich online. Darunter Michael Diepold, Senior Vice President Digital Government bei der AKDB und der AKDB-Vorstandsvorsitzende Rudolf Schleyer. Im Fokus: digitale Identitäten und Smart eID sowie EfA-Dienste als Beschleuniger für die OZG-Umsetzung.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG
eREPORT

Nächster Zwischenstopp: Führerscheinwesen

04.05.20213 Minuten3

Bei der weiteren Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) brauchen Verwaltungen eine klare Marschroute, um nicht den Überblick zu verlieren. Die Digitalisierung der vielzähligen Verwaltungsakte themenbezogen vorzunehmen, kann dabei helfen.

VerkehrE-GovernmentOZG
News

Als würde man bei Amazon shoppen

02.03.20214 Minuten9

Auf dem 7. Zukunftskongress Bayern unter der Schirmherrschaft von Judith Gerlach ging es um die Frage: Wie schaffen wir es, die Vorgaben des Onlinezugangsgesetzes bis 2022 zu erfüllen? Die AKDB war in zwei Diskussionsrunden vertreten.

IT/DigitalisierungVeranstaltungenOZG
Newsletter

Den Gipfel im Blick

18.02.20212 Minuten4

7. Zukunftskongress Bayern Digital am 25. Februar: Auch die AKDB nimmt an zwei Diskussionsrunden teil.

E-GovernmentVeranstaltungenOZG
Newsletter

Erster nachnutzbarer Dienst der AKDB ist produktiv

16.12.20201 Minute5

Ab sofort kann der Aufenthaltstitel zur Erwerbstätigkeit in Brandenburg online beantragt werden. Der Dienst ist nach Open-Source-Kriterien entwickelt, zwölf Bundesländer haben schon Interesse angemeldet.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
Newsletter

Bayerischer Ideenwettbewerb "Kommunal? Digital!"

16.12.20202 Minuten3

Das Bayerische Staatsministerium für Digitales hat den Ideenwettbewerb "Kommunal? Digital!" gestartet. Fünf Millionen Euro stehen als Förderung für zehn smarte Projekte zur Verfügung.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
eREPORT

Mit Vollgas und "EfA" das OZG umsetzen!

14.12.20203 Minuten6

Die OZG-Umsetzung bis zum Jahr 2022 bleibt für bayerische Kommunen ein ambitioniertes Ziel. Um den Prozess zu beschleunigen, sollen künftig nachnutzbare Dienste nach dem Prinzip „Einer für Alle/Viele“ („EfA“-Prinzip) vorangetrieben werden.

ÖSiOOZG
eREPORT

Schub aus dem Backend

14.12.20204 Minuten1

Gastbeitrag von Dr. Markus Richter, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik.

IT/DigitalisierungOZG
eREPORT

Der Freistaat fördert: Digitalisierung zum kleinen Preis

14.12.20203 Minuten1

Digitalisierung ist nicht erst seit Inkrafttreten des Onlinezugangsgesetzes (OZG) 2017 Thema bei Kommunen und IT-Dienstleistern. Durch gesetzliche Anforderungen und Herausforderungen der Coronakrise hat sie deutlich an Fahrt aufgenommen.

OZG
News

Bürger in Bayern besonders zufrieden mit digitaler Verwaltung

07.12.20203 Minuten2

Bürger im Westen Deutschlands sind zufriedener mit der Performance ihrer Verwaltung als diejenigen im Osten Deutschlands. Und was die Online-Angebote angeht, so ist man in Bayern besonders zufrieden. Dies sind einige der Ergebnisse der großen Studie „Verwaltung in Krisenzeiten“, die am 4. Dezember veröffentlicht wurde.

CoronaE-GovernmentOZG
News

OZG-Förderprogramm: Was ist für Sie drin?

04.12.20201 Minute4

"Digitales Rathaus", das Förderprogramm des Freistaats: Warum wurde es aufgesetzt? Welche Leistungen sind förderfähig? Wie viel Geld können Sie bekommen? Wie kommen Sie an Fördergelder und welche Voraussetzungen muss Ihre Kommune mitbringen? Hier finden Sie ein Video zum thema.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG
News

Whitepaper – Führerschein-Umtausch

30.11.20201 Minute7

Erfahren Sie im kostenlosen Whitepaper wie Führerscheinstellen mit dem Online-Dienst „Führerscheinumtausch“ Zeit beim Pflichtumtausch des EU-Führerscheins sparen (Vorteile, Rahmenbedingungen, Fristen und Aufgaben)!

VerkehrE-GovernmentOZG
News

Digitalisierungsstrategie: So geht's

25.11.20201 Minute4

Video: Das AKDB Competence Center Digitalisierung erstellt gemeinsam mit Kommunen passende Digitalisierungsstrategien.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG
News

AKDB-Webformulare: Online-Dienste "to go"

24.11.20201 Minute4

Spürbare Hilfe bei der OZG-Umsetzung: mit komXformularcenter, dem standardisierten Webformular-Angebot der AKDB. Ein Video zum Thema.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG
Whitepaper

Whitepaper – Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten

16.11.20201 Minute18

Was bedeutet "Nachnutzbarkeit" von OZG Diensten? Wie können Sie von bereits geleisteten Vorarbeiten profitieren und welche Möglichkeiten der Beteiligung bestehen? Lassen sich moderne Technologien in Ihre IT-Landschaft integrieren? Wenn ja, wie? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in unserem kostenlosen Whitepaper "Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten"!

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
Newsletter

Whitepaper – Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten

16.11.20201 Minute

Was bedeutet "Nachnutzbarkeit" von OZG Diensten? Wie können Sie von bereits geleisteten Vorarbeiten profitieren und welche Möglichkeiten der Beteiligung bestehen? Lassen sich moderne Technologien in Ihre IT-Landschaft integrieren? Wenn ja, wie? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in unserem kostenlosen Whitepaper "Nachnutzbarkeit von OZG-Diensten"!

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
Newsletter

3 Studien, eine Aussage: Online-Verwaltungsleistungen zunehmend nachgefragt

16.11.20204 Minuten4

In diesen Tagen sind zwei Umfragen zum Stand der Verwaltungsdigitalisierung erschienen: vom Digitalverband Bitkom und von der Initiative D21. Eine dritte von der Hertie School of Governance wird im November veröffentlicht. Alle drei bestätigen: Sowohl Angebot als auch Nutzung von Online-Verwaltungsleistungen verzeichnen einen entscheidenden Anstieg.

E-GovernmentOZG
Newsletter

Wohnzimmer statt Wartezimmer

16.11.20204 Minuten3

Digitale Souveränität und Digitale Identifizierung bei Inanspruchnahme von Verwaltungsleistungen. Das waren einige der Highlight-Themen auf der Smart Country Convention 2020. Aber auch die Umsetzung des OZG, das Bürgern und Unternehmen den Gang zum Amt ersparen soll. AKDB-Vorstandsmitglied Gudrun Aschenbrenner warnte vor Standardlösungen.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG
News

Landkreis Wunsiedel i. F. als digitale Modellregion

03.11.20206 Minuten5

Wunsiedels Landrat Peter Berek stellte auf dem Kommunalforum die Digitalisierungsstrategie des Projektes "Smartes Fichtelgebirge" vor. Wir sprachen mit ihm darüber, wie er Bürger in das Projekt einbindet und wie die Digitalisierung die Lebensverhältnisse einer strukturschwachen Region nachhaltig verbessern kann.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG
eREPORT

»Das Förderprogramm gab den entscheidenden Impuls.«

29.10.20205 Minuten2

Um den Kommunen bei der Umsetzung des OZG bis 2022 finanziell unter die Arme zu greifen, hat der Freistaat Bayern das Förderprogramm „Digitales Rathaus“ ins Leben gerufen. Die Gemeinde Johannesberg in Unterfranken hat es sofort in Anspruch genommen. Bürgermeister Peter Zenglein erzählt, warum und wie es funktioniert hat.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
News

Statt 78 Online-Konten empfehlen wir: Das Nutzerkonto Bund!

22.10.20201 Minute6

Jeder Deutsche besitzt laut einer Studie* im Durchschnitt über 78 Online-Konten. Für Verwaltungsdienste des Bundes und der Bundesverwaltung, reicht ein zentrales Online-Konto: das Nutzerkonto Bund.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
News

Smarte Konzepte und innovative Lösungen – AKDB auf der Smart Country Convention

20.10.20202 Minuten3

Auf der Smart Country Convention präsentieren Verwaltungen aus Bund, Ländern und Kommunen Ideen, Konzepte und Lösungen für die digitale Zukunft des öffentlichen Sektors. Auch in diesem Jahr wird sich die AKDB wieder beteiligen.

IT/DigitalisierungE-GovernmentVeranstaltungenOZG
Newsletter

AKDB Kommunalforum: Digitale Verwaltungsleistungen werden zum neuen Service-Standard

08.10.20206 Minuten5

Das war das 4. AKDB Kommunalforum » Digital 2020 in Zahlen: Über 1.300 Teilnehmer aus allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung, 50 Vortragsredner, vier Fachforen und 25 digitale Messestände mit zahlreichen Chat- und Austauschplattformen.

E-GovernmentVeranstaltungenOZG
Pressemitteilungen

4. AKDB Kommunalforum Digital 2020 ein voller Erfolg

02.10.20206 Minuten11

Das 4. AKDB Kommunalforum Digital 2020 war auch im Live-Stream ein voller Erfolg: Über 1.300 Teilnehmer aus allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung, 50 Top-Referenten, 25 digitale Messestände, 20 Partnerunternehmen.

IT/DigitalisierungDatenschutzIT-SicherheitE-GovernmentVeranstaltungenOZG
Pressemitteilungen

Werbekampagne für Online-Verwaltungsdienste

23.09.20204 Minuten5

Mit einer neuen Werbekampagne unter dem Motto "Deine Verwaltung. Nur einen Klick entfernt" hilft die AKDB ab sofort Kommunen dabei, Bürger auf zahlreiche Online-Dienste im Bürgerservice-Portal aufmerksam zu machen.

E-GovernmentOZG
Pressemitteilungen

Der Countdown läuft: 4. AKDB Kommunalforum » Digital 2020 am 1. Oktober

02.09.20202 Minuten1

Nur noch wenige Tage, dann startet am 1.10.2020 das 4. AKDB Kommunalforum » Digital 2020, in diesem Jahr coronabedingt komplett im Live-Stream.

DatenschutzIT-SicherheitE-GovernmentVeranstaltungenOZG
Newsletter

Bundesministerium empfiehlt Online-Dienste im EWO-Bereich

05.06.20203 Minuten1

Im Meldewesen kommt es Corona-bedingt weiterhin zu Bearbeitungsrückständen. Das Problem können Kommunen durch Online-Meldedienste über das Bürgerservice-Portal der AKDB lösen. Online-Dienste erfahren gerade eine gestiegene Nachfrage und Nutzung – und werden vom Bundesinnenministerium empfohlen.

ÖSiOCoronaE-GovernmentOZG
Newsletter

Biometrische Pass-Bilder einfach auf dem Amt erstellen

26.05.20202 Minuten164

In Corona-Zeiten erleichtern Einwohnermeldeämter ihren Bürgern den Alltag! Biometrische Passbilder können jetzt problemlos in der Behörde erstellt werden. Wie? Mit einem neuen OK.EWO-Zusatzmodul, das direkt in die Einwohnerwesen-Software eingebunden wird.

ÖSiOCoronaDatenschutzE-GovernmentOZG
Newsletter

Bürgerservice-Portal: starke Nutzung in Corona-Zeiten

22.05.20203 Minuten2

Die Entwicklung der Nutzungszahlen von Online-Verwaltungsleistungen im Bürgerservice-Portal der AKDB bestätigt: Behördengänge im Internet sind wichtiger denn je, einzelne Dienste legten um das Neunzehnfache zu.

ÖSiOCoronaE-GovernmentOZG
Newsletter

Die Webformulare: E-Government "ready to use"

18.05.20202 Minuten

Mit komXformularcenter können Kommunen ihren Bürgern viele Online-Dienste zur Verfügung stellen – schnell und einfach!

ÖSiOE-GovernmentOZG
Pressemitteilungen

Die Webformulare: E-Government "ready to use"

18.05.20202 Minuten1

Damit Kommunen ihren Bürgern so schnell wie möglich so viele Dienste wie möglich zur Verfügung stellen können, gibt es jetzt das komXformularcenter, das standardisierte Webformular-Angebot der AKDB.

ÖSiOE-GovernmentOZG
Newsletter

OZG-Förderprogramm: "Besser jetzt sofort anfangen!"

24.03.20205 Minuten

Die OZG-Förderung hat begonnen: Ein Kommunalvertreter berichtet über die Situation in den öffentlichen Verwaltungen, was Kommunen brauchen und wie es nun weitergeht.

IT/DigitalisierungE-GovernmentOZG
Newsletter

Immer mehr Briefwahlanträge online

19.03.20202 Minuten3

Im Vorfeld der Kommunalwahl in Bayern haben über 760.000 Bürger ihre Briefwahlunterlagen über das Bürgerservice-Portal der AKDB beantragt. Neuer Rekord - und ein Wendepunkt in der E-Government-Nutzung.

IT/DigitalisierungÖSiOCoronaE-GovernmentOZG
Pressemitteilungen

E-Government-Nutzung in Zeiten von Corona: Rekord bei Online-Briefwahlanträgen

13.03.20204 Minuten2

Über 762.000 Briefwahlanträge wurden im Rahmen der Kommunalwahl in Bayern über das Bürgerservice-Portal der AKDB gestellt. Ein neuer Nutzungsrekord in Sachen E-Government, zu dem in Teilen auch die Coronavirus-Thematik beigetragen haben dürfte.

ÖSiOCoronaE-GovernmentOZG
Newsletter

Enger Schulterschluss mit Kommunen ein Muss

17.02.20203 Minuten

6. Zukunftskongress Bayern: Die AKDB war wieder aktiv beteiligt, unter anderem mit den Themen Organisationskonto und E-Rechnung.

ÖSiOOZG
Newsletter

Organisationskonto für Online-Dienste in Bayern

17.02.20203 Minuten

Noch mehr Online-Verwaltungsdienste für das bayerische Organisationskonto: Eine neue Schnittstelle macht’s möglich und bringt nicht nur Unternehmen spürbaren Mehrwert.

ÖSiOE-GovernmentOZG
Pressemitteilungen

Organisationskonto für Online-Dienste in Bayern

17.02.20203 Minuten1

Mehr Service für Wirtschaft, Behörden und andere Organisationen: Alle online angebotenen Verwaltungsleistungen können mit der kostenfreien BayernID um eine einfache, bequeme und hochsichere Authentifizierungsmöglichkeit erweitert werden.

ÖSiOE-GovernmentOZG
Newsletter

OZG-Förderprogramm: "Darum sind wir dabei!"

17.02.20205 Minuten

Die ersten Kommunen in Bayern haben die Bewilligung zum Förderprogramm "Digitales Rathaus" des Freistaats erhalten. Wir haben einen Kommunalvertreter gefragt, welche Dienste wichtig sind und was in Zukunft ansteht.

E-GovernmentOZG