Ein modernes Meldewesen wächst mit seinen Aufgaben – OK.EWO hat die Lösungen

Die Anforderungen an ein modernes Einwohnermeldeverfahren sind enorm. Dazu haben auch viele gesetzliche Neuerungen im Meldewesen beigetragen, die in den letzten Jahren die Meldebehörden vor zusätzliche Aufgaben gestellt haben. Die Meldebehörden erwarten von „ihrem“ Einwohnerfachverfahren daher zu Recht eine Komplettlösung mit umfassender und zuverlässiger Unterstützung durch elektronische Geschäftsprozesse. OK.EWO eröffnet für diese Anforderungen völlig neue Wege und Möglichkeiten für ein modernes und effizientes Meldewesen.

Der prozessgesteuerte Ansatz von OK.EWO hilft Meldebehörden nachhaltig, ihre Aufgaben rationeller zu erledigen. Gleichzeitig profitieren auch Bürgerinnen und Bürger von kürzeren Bearbeitungszeiten z. B. in Antragsverfahren. Zu mehr Bürgerfreundlichkeit tragen zudem Online-Services bei, die eine Beschleunigung bei der Vorgangsbearbeitung bewirken oder sogar einen Behördengang ersetzen können.

Dem aktuellen Trend, dass Kommunen Aufgaben des Betriebes an IT-Dienstleister abgeben, trägt OK.EWO durch flexible Leistungspakete Rechnung. Möchte sich eine Kommune nur von einzelnen Aufgaben entlasten, kann sie die autonome Lösung mit Leistungen des Service-Rechenzentrums wie z. B. Druckdiensten, Auswertungen oder Datenübermittlungen kombinieren.
Bei den Anforderungen an ein Fachverfahren spielt auch dessen Betrieb eine wichtige Rolle. Selbstverständlich kann OK.EWO als vollständig autonome Lösung vor Ort betrieben werden.

Für jeden das passende Angebot - profitieren Sie von maßgeschneiderten Lösungen

OK.EWO kann auch mandantenfähig im Rechenzentrum genutzt werden, mit unterschiedlichen Leistungspaketen bis hin zu einer umfassenden Übernahme der Aufgaben durch das BSI-zertifizierte AKDB-Rechenzentrum.

Warum Sie OK.EWO aus dem AKDB-Rechenzentrum* beziehen sollten:

  • ISO 27001-zertifizierte IT-Rechenzentrumsinfrastruktur auf Basis der Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI-Grundschutz)
  • etabliertes und durch externen Auditor bestätigtes Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS)
  • Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Daten als oberstes IT-Sicherheitsziel
  • kein Installationsaufwand der AKDB-Anwendung (Office-PC der aktuellen Leistungsgeneration)
  • Anbindung an das AKDB-Rechenzentrum über vorhandenen Behördennetzanschluss oder VPN. Dabei stellt die AKDB die notwendigen Voraussetzungen für einen sicheren Zugriff auf das Rechenzentrum zur Verfügung
  • vollautomatisierte Updates
  • qualifizierte Systembetreuung durch Spezialisten
  • Schutz vor Ausfällen durch Servervirtualisierung
  • geringe Investitionen in die örtliche IT-Infrastruktur
  • verbesserte Kostentransparenz und Planungssicherheit für Haushalt und Finanzen
  • bestehende IT-Kompetenzträger können sich verstärkt um wichtige Kernaufgaben in der Kommune kümmern, kurz- wie langfristige Personalengpässe in der IT lassen sich besser abfedern

Selbstverständlich ist der Einsatz von OK.EWO auch in Partnerrechenzentren möglich. *Außerhalb Bayerns wird OK.EWO auch von Partnerrechenzentren und der kommIT angeboten.

OK.EWO - Bürgerbüro-Arbeitsplatz mit SYNERGO®-Effekt

OK.EWO-Anwender profitieren von durchgängig digitalen Geschäftsprozessen auf Grundlage der neuen Softwaregeneration SYNERGO®. Mit OK.EWO stellen wir einen hochmodernen Bürgerbüro-Arbeitsplatz mit einheitlich-vertrauter Arbeitsumgebung und Synergieeffekten für die tägliche Arbeit im Publikumsverkehr zur Verfügung. Vom Bürgerbüro mit SYNERGO®-Effekt profitieren Einwohnermeldeämter vor allem durch: 

  • Moderne und intuitive Bedienoberflächen.
  • Einheitliches Look and Feel mittels vorgangsorientierter Tabreiter-Steuerung sowohl innerhalb OK.EWO als auch im Zusammenwirken mit anderen SYNERGO®-Verfahren wie z. B. OK.CASH, OK.GEWERBE und OK.VERKEHR.
  • Persönlich konfigurierbare Startseiten für eine schnelle Orientierung über anstehende Aufgaben.
  • Medienbruchfrei digitale Integration von und Interaktion mit einer Fülle von Online-Meldediensten des Bürgerservice-Portals (24x7 eGovernment).
  • Integrative Bürgerbüro-Arbeitsumgebung, mit der alle gängigen Bürgeranliegen im Publikumsverkehr schnell und effizient erledigt werden können (One face to the customer).

Das bietet Ihnen die Komplettlösung OK.EWO

Komfortable Verfahrensintegration, die Zeit spart

Die Einwohnerfachverfahren mit ihren aktuellen Melderegistern fungieren als „zentraler Dienstleister“ bei der Datenbereitstellung vor allem für andere Bereiche der öffentlichen Verwaltung. OK.EWO bietet eine komfortable Verfahrensintegration mit einer Sofortauskunft aus Personen- und Adressdaten für andere Fachämter aus der eigenen Verwaltung. Mit einem turnusmäßigen Service können Fachverfahren (z. B. Finanzwesen, Verkehrswesen) ihre Personen- und Adressdaten aktualisieren. Durch den Online-Zugriff auf die Melderegisterdaten von OK.EWO werden Fachämter in die Lage versetzt, Bürgern z. B. Schreiben oder Bescheide mit aktueller Adresse zuverlässig zuzustellen.

Durchgängig digitale Meldeprozesse

Von einem modernen Einwohnerwesen erwartet man, dass es die Meldebehörden bei ihren vielfältigen melderechtlichen Aufgaben mithilfe durchgängig digitaler Meldeprozesse wirkungsvoll unterstützt.

  • OK.EWO bietet durch eine Vielzahl an Zusatzmodulen und Schnittstellen eine ganzheitlich elektronische und damit wirtschaftliche Bearbeitung von Geschäftsprozessen.
  • OK.EWO entlastet durch einen umfassenden elektronischen Datenaustausch sowohl mit anderen Fachverfahren als auch mit anderen Behörden die Mitarbeiter in den Meldebehörden spürbar.
  • OK.EWO sorgt für eine hohe Kundenorientierung durch eine Vielzahl an Online-Diensten im Bürgerservice-Portal.

Zentrale EWO-Services für Kommunen

Als führender Dienstleister für Kommunen, erledigen wir in unserem Service-Rechenzentrum auch Datenübermittlungen, Bestandsauswertungen und Druckdienste. Zu den Datenübermittlungen zählen die Datenübermittlungen nach der 1. und 2. Bundesmeldedatenübermittlungsverordnung (BMeldDÜV) und nach der bayerischen Meldedatenübermittlungsverordnung (MeldDV). Darüber hinaus erledigen wir für Kommunen den Transport für die Anträge von hoheitlichen Dokumenten mit der Bundesdruckerei. Für alle Wahlarten und Abstimmungen drucken wir im Auftrag unserer Kunden in unserem Service-Rechenzentrum Wahl- als auch Abstimmungsbenachrichtigungskarten und -briefe.

Einen neuen zentralen EWO-Service bietet der Auswertungsassistent, mit dem wir unseren Kunden benutzerdefinierte Abfragen aus ihrem Meldedatenbestand als eine attraktive Dienstleistung anbieten.

So unterstützt OK.EWO die Amts- und Geschäftsleitung

  • Langfristige Investitionssicherheit
  • Datenzugriffsprotokollierung und ordnungsgemäße Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen
  • Komfortable und bedarfsgerechte Auswertungen von EWO-Daten für unterschiedliche Anlässe und Zwecke
  • Verfahrens- und datenschutzrechtliche Freigabe gemäß Bayerischem Datenschutzgesetz durch die AKDB

So unterstützt OK.EWO Administratoren und IT-Mitarbeiter

  • Automatisierte Setups bei der Installation von Updates
  • Gemeinsame Benutzerverwaltung aller AKDB-Produkte im SYNERGO®-Rahmen
  • Nahezu vollständige Entlastung von Administrationsaufgaben bei Nutzung von OK.EWO im Rechenzentrum

So unterstützt OK.EWO Fachkräfte und Sachbearbeiter

  • Weitgehend automatisierte Integration des elektronischen Nachrichtaustausches
  • Vorerfassung einer Anmeldung durch Bürger-VAMS®
  • Vollintegrierte Anbindung der Gebührenverwaltung OK.CASH
  • Signaturtablett für die elektronische Unterzeichnung von Zusatzdokumenten bei der Beantragung von Personalausweis und Reisepass
  • Selbstbedienungsterminal zur Erfassung biometrischer Daten durch die Bürger bei der Beantragung von Personalausweis und Reisepass
  • Variable Intranetauskunft für Sachbearbeiter aus anderen Fachämtern
  • Kundennaher und umfassender Support durch regionale Geschäftsstellen
  • Einfache Ablage, Suche und Anzeige von Dokumenten in der elektronischen Einwohnerakte an allen OK.EWO-Arbeitsplätzen

Einblicke in OK.EWO

Die neue Produktgeneration SYNERGO® und weitere Verfahren mit SYNERGO®-Effekt:

SYNERGO®

Entdecken Sie die neue Produktgeneration SYNERGO®, die Kommunen echte Synergien und Mehrwerte bietet. Smart. Flexibel. Individuell.

OK.VERKEHR

Entdecken Sie OK.VERKEHR – die Weiterentwicklung von OK.VORFAHRT und OK.EFA – als Komplettlösung für Ihre Straßenverkehrsbehörde.

OK.JUS

Entdecken Sie OK.JUS, die neue Software für Jugend und Soziales. Umfassend, zeitgemäß und transparent auf allen Ebenen.

OK.GEWERBE

Entdecken Sie die Gewerbesoftware OK.GEWERBE. Die Gesamtlösung für kreisfreie und kreisangehörige Gewerbeämter.