Aktuelles aus dem Bereich OK.Buergerservice

Bundesweiter Facharbeitskreis OK.EWO

Die AKDB setzt bei der Weiterentwicklung ihrer Kernverfahren weiter auf den intensiven Austausch mit ihren Kunden. Der Facharbeitskreis OK.EWO war vor diesem Hintergrund ein großer Erfolg.

Mitte Februar trafen sich in der Geschäftsstelle Würzburg 25 Mitarbeiter von OK.EWO-Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet mit Produktverantwortlichen der AKDB sowie Vertretern der AKDB-Vertriebstochter kommIT GmbH und der Dataport.

Hauptthemen des zweitägigen Arbeitskreises waren die neue Wahlvorbereitung in OK.EWO, weitere Meilensteine zur Fertigstellung des Bürgerbüro-Arbeitsplatzes der Zukunft powered by SYNERGO® sowie der Auswertungsassistent, der benutzerdefinierte Abfragen aus dem Meldedatenbestand der eigenen Verwaltungseinheit ermöglicht. Für Diskussionen sorgten auch gesetzliche Vorgaben, die 2019 die Einwohnermeldeämter betreffen.

Vorträge und vor allem praxisnahe Livepräsentationen vermittelten den Teilnehmern die Verfahrensanpassungen. In intensiver Mitarbeit brachten die Kunden zahlreiche Anregungen ein, die nun wiederum in den Entwicklungsprozess einfließen.