Neuigkeiten

Im Bereich Aktuelles finden Sie  Neuigkeiten, unseren Newsletter, unsere Kundenzeitschrift und Presseinformationen

 

Neuigkeiten

#dasein: digitales Arbeiten in der Corona-Krise

Die Corona-Krise hat unseren Lebens- und Arbeitsalltag von einem Moment auf den anderen völlig auf den Kopf gestellt. Wir alle erleben einen radikalen Veränderungsprozess: neue Arbeitsabläufe und -rhythmen, verstärkte Nutzung digitaler Kommunikationstools wie Videokonferenzsysteme, die Betreuung der Kinder beim Home-Schooling und vieles mehr. In diesem Zusammenhang stellt die AKDB gerade ihre…

Weiterlesen

Cloud-Speicher KommSafe jetzt zum Sonderpreis

Wer Corona-bedingt im Homeoffice arbeitet, braucht eine zuverlässige Lösung für den Austausch von Dateien. Kommunen bietet die AKDB jetzt Einrichtung und Betrieb des Cloud-Speichers KommSafe zu Sonderkonditionen.

Weiterlesen

Corona-Krise: Freistaat, Zulassungsstellen und AKDB vereinfachen Online-Zugang

Angesichts der Corona-Pandemie haben Zulassungsstellen in Bayern ab sofort und mindestens bis zum 2. Juni 2020 die Möglichkeit, Fahrzeughaltern den Zugang zu i-Kfz-Online-Diensten zu erleichtern. Damit ist es nicht mehr notwendig, sich mit der eID-Funktion des Personalausweises (nPA) zu authentifizieren, um Fahrzeug-Zulassungen und -Abmeldungen über das Bürgerservice-Portal der AKDB online zu…

Weiterlesen

AKDB Briefversand ad hoc – schnelle Lösung für den Versand

Die Corona-Krise hat auch die öffentliche Verwaltung fest im Griff. Aber trotz Homeoffice oder trotz Mitarbeiter im Krankenstand - der Postversand muss weiterlaufen. Die AKDB hat eine schnelle Lösung mit dem AKDB Briefversand ad hoc.

Weiterlesen

Landeshauptstadt München setzt auf OK.VISA

Im Oktober 2019 hat die Landeshauptstadt München auf OK.VISA gewechselt. Die AKDB-Software für das Ausländerwesen ist in Bayern führend.

Weiterlesen

OZG-Förderprogramm: "Besser jetzt sofort anfangen!"

Die ersten Kommunen in Bayern haben die Bewilligung zum Förderprogramm "Digitales Rathaus" des Freistaats erhalten. Und in diesem Zusammenhang ein förderfähiges, maßgeschneidertes OZG-Online-Dienste-Bundle der AKDB bestellt. Wir haben einen Kommunalvertreter gefragt, welche Dienste wichtig sind und was in Zukunft ansteht. Es ist Robert Mayr, Kämmerer und EDV-Beauftragter der Gemeinde…

Weiterlesen
© 2020 AKDB – Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern