Neuigkeiten

Im Bereich Aktuelles finden Sie  Neuigkeiten, unseren Newsletter, unsere Kundenzeitschrift und Presseinformationen

 

Neuigkeiten

AKDB erhält erneut Re-Zertifizierung des BSI

Im Juli wurde die AKDB vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erneut erfolgreich re-zertifiziert. Das bedeutet: Kommunen, Partner und Bürger können sich weiterhin auf die höchstmögliche Sicherheit für kommunale IT-Systeme verlassen. 

Weiterlesen

Immer mehr Kommunen steigen auf OK.JUS um

Die Zahl der Verwaltungen, die die Jugend- und Sozialhilfe-Software OK.JUS einsetzen, steigt stetig. Denn die SYNERGO®-Software bildet sämtliche Prozesse in den Jugend- und Sozialämtern ab und passt sich den unterschiedlichen Abläufen in den Verwaltungen an. 

Weiterlesen

Rechtzeitig vor den Sommerferien: Der AKDB-Report ist da!

Die neue Report-Ausgabe steht diesmal im Zeichen des Onlinezugangsgesetzes. Lesen Sie, was Kommunen jetzt dazu wissen sollten. 

Weiterlesen

Bereit fürs OZG: Das bietet die AKDB den Kommunen

Die AKDB beschäftigt sich seit einem Jahr intensiv mit der Umsetzung der Anforderungen aus dem Onlinezugangsgesetz (OZG). Im Fokus ist die umfassende Online-Bereitstellung aller Verwaltungsdienste. Dabei werden vorrangig solche Verwaltungsvorgänge digitalisiert, die für Bürger, Wirtschaft und Verwaltung den größten Effekt erzeugen. 

Weiterlesen

Bundestag beschließt Anpassungen im Datenschutzrecht

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sorgt für ein gleichmäßiges Datenschutzniveau in den EU-Mitgliedsländern. Sie enthält jedoch auch eine Reihe von Öffnungsklauseln. Das bedeutet, dass jeder EU-Mitgliedsstaat den Auftrag hat, sein nationales Datenschutzrecht auf Vereinbarkeit mit der DSGVO zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen. Der deutsche Bundestag hat nun seine...

Weiterlesen

Bayerischer Städtetag: Daseinsvorsorge nach neuestem Stand der Technik

Der diesjährige Bayerische Städtetag stand unter dem Motto "Digitale Gesellschaft. Digitale Städte". Insgesamt trafen sich am 10. und 11. Juli Vertreter von 287 Städten und Gemeinden in Augsburg, um zu diskutieren und sich zu informieren. Am AKDB-Stand konnten sie unter anderem live erleben, wie man per Chatbot ein Wunschkennzeichen beantragen kann. 

Weiterlesen