Wichtige Mitteilung zu den Präsenzschulungen

Corona-Virus

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes aller Beteiligten bitten wir Sie, negativ getestet zu Ihrer Präsenzschulung anzureisen. Bei mehrtägigen Präsenzschulungen steht an den Folgetagen ein begrenztes Angebot an kostenlosen Tests zur Verfügung.

 

Kantine in Landshut

Die Kantine in Landshut ist bis auf Weiteres geschlossen. Für eine Bewirtung der Präsenzschulungen wird jedoch gesorgt.

 

Wir freuen uns darauf Sie zu sehen!

Finden Sie Ihr passendes Seminar:

Onlineschulung: OK.FIS Veranlagung - Verbrauchsgebühren, Jahresabrechnung – web-fis29

Teilnehmer:

Diese Onlineschulung richtet sich an Sachbearbeiter:innen, die bereits mit diesem Verfahren arbeiten und ihre Kenntnisse im Bereich Änderungsdienst bzw. Jahresabrechnung vertiefen wollen.

Voraussetzungen:

Besuch der Schulung fis28: "OK.FIS Veranlagung- Verbrauchsgebühren, Tagesgeschäft". Gute Kenntnisse auf dem Fachgebiet. Gute PC-Kenntnisse. Grundkenntnisse in Windows.

Lernziel:

Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Verfahrens und können Fehler und Probleme in der Praxis eigenständig lösen.

Inhalt:

  • Ableseliste, Ablesekarten
  • Zuordnung Straßenabschnitte
  • Zählerstandserfassung
  • Zeitliche Planung
  • Definition der Aufträge:
    - Berechnung,
    - Druck,
    - Überstellung.
  • Prüfung der Jobprotokolle
  • Verfahrensdefinition
  • Auswertungen im Zusammenhang mit der Jahresabrechnung

Hinweis:

Diese Onlineschulung findet mit Übungsmöglichkeit statt.

Dauer:

1 Tag

Seminarpreis:

425,00 EUR

Anmeldung:

Klicken Sie bitte direkt auf den entsprechenden Schulungstermin.

Das Schulungsprogramm für das 1. Halbjahr 2023 ist da!

Die Schulungen für elect werden im Januar gesondert bekannt gegeben. Falls Sie hierzu Fragen haben, kontaktieren Sie bitte die Servicerufnummer OK.VOTE. Weitere Informationen finden Sie im Kundenportal OK.VOTE.

Schulungsprogramm

 

Kontakt

Bitte richten Sie alle Fragen und Anregungen zum Kursangebot an unser Team Kundenschulungen in München, Servicerufnummer 0800/25 53 222-90 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

E-Mail senden