Finden Sie Ihr passendes Seminar:

OK.VISA - Administration – vis02

Teilnehmer:

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Ausländerämtern, die für die organisatorische Betreuung des Verfahrens OK.VISA in ihrer Verwaltung zuständig sind.

Voraussetzungen:

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse des Verfahrens OK.VISA und können es geübt handhaben.

Lernziel:

Sie verfügen über umfassendes Wissen, um das Verfahren verantwortlich zu betreuen. Sie konfigurieren das Verfahren und setzen es optimal in Ihrem Ausländeramt ein.

Inhalt:

  • Überblick über den aktuellen Stand des Verfahrens
  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit
  • Anpassen des Arbeitsbereichs des einzelnen Sachbearbeiters
  • Vergabe von Zugriffsrechten
  • OK.SYNERGO: Rechteverwaltung, Anpassung der Druckvorlagen
  • Anpassen der vorhandenen Dokumente (Struktur der Textdokumente in Word, Anpassung der Aufkleber für den Formulardruck)
  • Verwaltung der Dokumente (Aufkleber, Zusatzblätter sowie Ausweispapiere inklusive Dialog mit der Bundesdruckerei)
  • Aufbereitung, Speicherung und Verwendung von Textblöcken für die Maßnahmenbearbeitung (auch hoheitliche Dokumente)
  • Schnittstellen zu anderen Programmen, z. B. Word oder Excel
  • Import und Export von Ausländerdaten
  • Auswertungen und Statistiken
  • Einspielen von Updates
  • Datenaustausch mit anderen Behörden (XAusländer, XPersonenstand), dem AZR, der Bundesdruckerei, dem BVA und dem BZR

Dauer:

2 Tage

Seminarpreis:

592,00 EUR

Anmeldung:

Klicken Sie bitte direkt auf den entsprechenden Schulungstermin.