Finden Sie Ihr passendes Seminar:

OK.SALLY - Statistik und Abrechnungen in der Lebensmittelhygiene - neues Verfahren zur Abrechnung Fleischbeschau, Umsteigerkurs – lmh01

Teilnehmer:

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Verwaltungen, die bisher das Verfahren FLB/ZAS nutzten beziehungsweise OK.SALLY künftig neu einsetzen.

Voraussetzungen:

Kenntnisse des Fleischhygienerechts

Lernziel:

Sie können das Verfahren selbständig anwenden.

Inhalt:

  • SYNERGO-Anwendungsrahmen: allgemeine Einführung
  • Einführung in den Bereich der Stammdaten, Aufbau und Änderungen des Kundenstamms, der Betriebsstämme der Schlachtbetriebe, der Beschauerstämme der amtlichen Tierärzte und Fleischkontrolleure
  • Erklärung der Auswertungen
  • Hinweise zur Fehlerbereinigung
  • Erläuterung der Verarbeitung (Batch-/Dialogverarbeitung)
  • Berichtigungsmöglichkeiten im Verfahren OK.SALLY
  • Gebührenberechnung
  • Vergütungsberechnung
  • Abrechnung mit den BU-Stellen
  • Meldungen an das statistische Landes- und Bundesamt
  • Abruf und Interpretation von Auswertungen
  • Hinweis auf die (optionale) zukünftige dezentrale Dateneingabe-Möglichkeit durch die Beschauer

Dauer:

1 Tag

Seminarpreis:

287,00 EUR
Mittagessen 6,00 EUR (nur in Landshut)

Anmeldung:

Klicken Sie bitte direkt auf den entsprechenden Schulungstermin.