Finden Sie Ihr passendes Seminar:

OK.SALLY - Statistik und Abrechnungen in der Lebensmittelhygiene - neues Verfahren zur Abrechnung Fleischbeschau, Umsteigerkurs – lmh01

Teilnehmer:

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Verwaltungen, die bisher das Verfahren FLB/ZAS nutzten beziehungsweise OK.SALLY künftig neu einsetzen.

Voraussetzungen:

Kenntnisse des Fleischhygienerechts.

Lernziel:

Sie können das Verfahren selbständig anwenden.

Inhalt:

  • SYNERGO-Anwendungsrahmen: allgemeine Einführung
  • Einführung in den Bereich der Stammdaten, Aufbau und Änderungen des Kundenstamms, der Betriebsstämme der Schlachtbetriebe, der Beschauerstämme der amtlichen Tierärzte und Fleischkontrolleure
  • Erklärung der Auswertungen
  • Hinweise zur Fehlerbereinigung
  • Erläuterung der Verarbeitung (Batch-/Dialogverarbeitung)
  • Berichtigungsmöglichkeiten im Verfahren OK.SALLY
  • Gebührenberechnung
  • Vergütungsberechnung
  • Abrechnung mit den BU-Stellen
  • Meldungen an das statistische Landes- und Bundesamt
  • Abruf und Interpretation von Auswertungen
  • Hinweis auf die (optionale) zukünftige dezentrale Dateneingabe-Möglichkeit durch die Beschauer

Dauer:

1 Tag

Seminarpreis:

296,00 EUR

Anmeldung:

Zur Zeit sind keine festen Termine geplant. Wenn Sie dieses Seminar besuchen wollen, schicken Sie uns bitte eine Anmeldung ohne Kursdatum. Wir setzen uns dann wegen einer Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung.

Hier können Sie sich anmelden.