Wichtige Mitteilung zum Corona-Virus:

Als Teil der kommunalen Familie haben wir gemeinsam mit Ihnen in der Verwaltung einen systemrelevanten öffentlichen Auftrag: ein funktionierendes Gemeinwesen zu gewährleisten. Dieses stellen wir täglich bei unseren 4.700 kommunalen Kunden in und außerhalb Bayerns über IT-, Service- und Supportleistungen sicher.

Um Sie, Ihre Kolleginnen und Kollegen keinem unnötigen Risiko auszusetzen und gleichzeitig die Einsatzfähigkeit unserer Mitarbeiter und unseres gesamten Betriebs zu gewährleisten, haben wir uns entschlossen, sämtliche Präsenzveranstaltungen vorerst bis 19. April abzusagen.

Wir werden Sie nochmals individuell und separat per E-Mail informieren und fallweise alternative Lösungen, etwa in Form von Webinaren, anbieten.

Mehr dazu lesen Sie in unseren News.

Finden Sie Ihr passendes Seminar:

OK.JUS - Dokumentenverwaltung, Grundlagen – jus02

Teilnehmer:

Dieses Seminar richtet sich an die Anwendungsbetreuer der Jugendamtsverwaltungen, die Textdokumente in verschiedenen Teilbereichen von OK.JUS erstellen, bearbeiten und verwalten wollen. Deshalb richtet sich dieses Seminar an alle Personen, die diese Aufgaben möglichst effektiv bewältigen wollen und die Word-Grundlagen bereits beherrschen.

Voraussetzungen:

Teilnahme an der Administratorenschulung (jus01).
Windows-Kenntnisse.
Word-Kenntnisse.
Kenntnisse im Verfahren OK.JUS.
Kenntnisse der verwendeten amtsbezogenen Dokumentenvorlagen.

Lernziel:

Sie können Textdokumente aus OK.JUS bearbeiten und den individuellen Bedürfnissen Ihres Amtes anpassen. Sie wissen, wie Sie veränderte Textdokumente und Unterdokumente in das Verfahren einbinden. Sie können mit dem internen Editor Vorlagen und sonstige Schreiben neu erstellen. Sie können Platzhalter aus den Metadaten in die Dokumente einfügen und diese gegen Echtdaten prüfen.

Inhalt:

  • allgemeiner Überblick über die Textanbindung im Verfahren
  • Bearbeiten und Erstellen von Textbausteinen
  • Grundlagen der Verwendung von Platzhaltern (Seriendruckfelder)
  • Bearbeiten und Erstellen von Bedingungsfeldern und -abfragen
  • Formularmasken
  • Einbinden in OK.JUS
  • Dokumente den Prozessdefinitionen zuordnen, parametrisieren und testen.

Dauer:

2 Tage

Seminarpreis:

610,00 EUR

Anmeldung:

Zur Zeit sind keine festen Termine geplant. Wenn Sie dieses Seminar besuchen wollen, schicken Sie uns bitte eine Anmeldung ohne Kursdatum. Wir setzen uns dann wegen einer Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung.

Hier können Sie sich anmelden.