Finden Sie Ihr passendes Seminar:

OK.GEWERBE - Makler/Gaststätten/Reisegewerbe/Spielhallen/Untersagung – gew02

Teilnehmer:

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Gewerbeämtern, die das Verfahren OK.GEWERBE nutzen.

Voraussetzungen:

Allgemeine PC- und Word-Kenntnisse.
Kenntnisse im Gewerberecht.

Lernziel:

In diesem Seminar lernen Sie die Grundbedienung von OK.GEWERBE kennen. Sie lernen, das Programm unabhängig von den eingesetzten Modulen optimal zu nutzen. Auf fachspezifische Besonderheiten in den einzelnen Modulen wird hingewiesen (z.B. Prüfberichte bei Makler oder Wachpersonal bei Bewacher). Sie können die Daten erfassen und pflegen, Schreiben erstellen und Terminerinnerungen setzen.

Inhalt:

  • Erfassen und Bearbeiten von Vorgängen zur Erteilung von Makler-, Gaststätten-, Reisegewerbe- und Spielhallenerlaubnissen sowie Bearbeiten von Gewerbeuntersagungsverfahren bzw. Erlaubniswiderrufen
  • Suchen von Vorgängen, ändern und speichern der Daten
  • Anlegen von neuen Vorgängen
  • Erstellen und Verwalten des gesamten Schriftverkehrs
  • Vorgangsüberwachungen und Terminverwaltung mittels Wiedervorlage
  • elektronische Beantragung des Führungszeugnisses und GZR-Auskunft
  • Erfassen und Prüfen von Zuverlässigkeitsanfragen
  • Ordnungswidrigkeiten und Kontrollen
  • Gebührenabrechnung
  • Erstellen von Auswertungen und Statistiken
  • Archivieren von Vorgängen
  • Programm- und Benutzerverwaltung

Dauer:

1 Tag

Seminarpreis:

148,00 EUR
Mittagessen 6,00 EUR (nur in Landshut)

Anmeldung:

Würzburg

14.02.2019

Landshut

09.04.2019

Klicken Sie bitte direkt auf den entsprechenden Schulungstermin.