Finden Sie Ihr passendes Seminar:

OK.FIS Veranlagung - Verbrauchsgebühren, Workshop – fis69

Teilnehmer:

Das Seminar richtet sich an Sachbearbeiter, die bereits mit diesem Verfahren arbeiten und ihre Kenntnisse im Bereich Verbrauchsgebühren vertiefen möchten.

Voraussetzungen:

Gute Kenntnisse auf dem Fachgebiet.
Gute PC-Kenntnisse.
Grundkenntnisse in Windows.

Arbeitsmaterial:

Handbuch Verbrauchsgebühren

Lernziel:

Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Verfahrens und können Fehler und Probleme in der Praxis eigenständig lösen.

Inhalt:

  • Im Workshop werden Fragestellungen und deren Lösung aus allen Bereichen der Veranlagung - von der Schnittstelle bis Kasse - behandelt, die in Anwenderdokumentationen meist nur fragmentarisch dargelegt werden können.
  • Die Lösungsbeschreibungen folgen soweit möglich dem Prinzip Problem-Ursache-Lösung. Bei mehreren Lösungsvorschlägen gibt es einen Empfehlungshinweis.
  • Auf Übungen mit detaillierten Maskenabfolgen wird im Interesse der Übersichtlichkeit verzichtet. Im Vordergrund steht das Verstehen der Lösung.
  • Auf Unterschiede in der Maskenabfolge Doppik/NKF oder Kameral wird hingewiesen.

Hinweis:

Kurszeiten 10:00 bis ca. 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie auch unser laufend aktualisiertes Webinarangebot auf unserer Webseite unter https://www.akdb.de/fortbildung/webinare/webinaruebersicht/

Dauer:

1/2 Tag

Seminarpreis:

197,00 EUR

Anmeldung:

Würzburg

09.10.2018

München

23.10.2018

Klicken Sie bitte direkt auf den entsprechenden Schulungstermin.