Finden Sie Ihr passendes Seminar:

OK.FIS Veranlagung - Verbrauchsgebühren, Workshop – fis69

Teilnehmer:

Das Seminar richtet sich an Sachbearbeiter, die bereits mit diesem Verfahren arbeiten und ihre Kenntnisse im Bereich Verbrauchsgebühren vertiefen möchten.

Voraussetzungen:

Gute Kenntnisse auf dem Fachgebiet.
Gute PC-Kenntnisse.
Grundkenntnisse in Windows.

Arbeitsmaterial:

Handbuch Verbrauchsgebühren

Lernziel:

Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Verfahrens und können Fehler und Probleme in der Praxis eigenständig lösen.

Inhalt:

  • Im Workshop werden Fragestellungen und deren Lösung aus allen Bereichen der Veranlagung - von der Schnittstelle bis Kasse - behandelt, die in Anwenderdokumentationen meist nur fragmentarisch dargelegt werden können.
  • Die Lösungsbeschreibungen folgen soweit möglich dem Prinzip Problem-Ursache-Lösung. Bei mehreren Lösungsvorschlägen gibt es einen Empfehlungshinweis.
  • Auf Übungen mit detaillierten Maskenabfolgen wird im Interesse der Übersichtlichkeit verzichtet. Im Vordergrund steht das Verstehen der Lösung.
  • Auf Unterschiede in der Maskenabfolge Doppik/NKF oder Kameral wird hingewiesen.

Hinweis:

Kurszeiten 10:00 bis ca. 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie auch unser laufend aktualisiertes Webinarangebot auf unserer Webseite unter https://www.akdb.de/fortbildung/webinare/webinaruebersicht/

Dauer:

1/2 Tag

Seminarpreis:

197,00 EUR

Anmeldung:

Zur Zeit sind keine festen Termine geplant. Wenn Sie dieses Seminar besuchen wollen, schicken Sie uns bitte eine Anmeldung ohne Kursdatum. Wir setzen uns dann wegen einer Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung.

Hier können Sie sich anmelden.