Finden Sie Ihr passendes Seminar:

EinsA - Einbürgerung und Staatsangehörigkeit, Schritt halten mit den aktuellen Entwicklungen, Auffrischungsseminar – ein02

Teilnehmer:

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Staatsangehörigkeitsbehörden, die bereits vor längerer Zeit ein Grundlagenseminar besucht haben und sich gezielt mit den Neuerungen des Programms vertraut machen möchten.

Voraussetzungen:

Praktische Erfahrungen mit dem Programm EinsA.

Lernziel:

Sie haben Ihr Wissen zum Verfahrensumfang anhand von Übungen auf den neuesten Stand gebracht. Sie haben die neuen Verfahrensteile zur Bearbeitung der Optionsdeutschen kennen gelernt. Sie können staatsangehörigkeitsrechtliche Vorgänge erfassen und diese für die Weitergabe an das neue Register EStA aufbereiten.

Inhalt:

  • Überblick über die aktuellen Neuerungen im Verfahren
  • wechselseitiger Informationsaustausch zwischen EinsA und OK.VISA
  • Bearbeiten von Staatsangehörigkeitsfällen gemäß § 29 StAG (Optionspflicht)
  • Erfassen von staatsangehörigkeitsrechtlichen Vorgängen, die dem Register zum Nachweis staatsangehörigkeitsrechtlicher Entscheidungen (EStA) gemeldet werden müssen
  • Erstellen von Statistiken (Quartals-/Halbjahres-/Jahresstatistiken)
  • Auswertungen aus dem Bestand
    - Weiterverarbeitung der Ergebnisse in Excel
  • Dialog mit dem Register EStA
  • weitere aktuelle Verfahrensneuerungen

Dauer:

1 Tag

Seminarpreis:

296,00 EUR

Anmeldung:

Zur Zeit sind keine festen Termine geplant. Wenn Sie dieses Seminar besuchen wollen, schicken Sie uns bitte eine Anmeldung ohne Kursdatum. Wir setzen uns dann wegen einer Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung.

Hier können Sie sich anmelden.