AKDB aktuell Juni 2015

24.06.2015

Hausmesse Unterfranken – jetzt noch schnell anmelden!

Die AKDB lädt zur eintägigen Hausmesse am 9. Juli 2015 in ihrer Geschäftsstelle Würzburg ein. Dort zeigen Experten von AKDB und LivingData in Live-Präsentationen und vielen spannenden Vorträgen innovative Lösungen für alle Belange der kommunalen IT.

Hausmesse Unterfranken in der AKDB-Geschäftsstelle Würzburg. Dort präsentiert sich die AKDB am 9. Juli 2015 unter dem Motto "Innovationen auf allen Ebenen".

Im digitalen Zeitalter steigt die Erwartungshaltung der Bürger auch gegenüber der öffentlichen Verwaltung. Die AKDB stellt sich dieser Herausforderung und präsentiert sich in Würzburg unter dem Motto „Innovationen auf allen Ebenen“ als zuverlässiger Partner der Kommunen und als Motor für die Weiterentwicklung der kommunalen IT.

Schwerpunkte der Veranstaltung sind gleichzeitig die wichtigsten IT-Trends: Neben der Präsentation moderner Cloud- und Mobile-Lösungen zeigt die AKDB, wie effektiv Kommunen durch das Outsourcing ins sichere, BSI-zertifizierte AKDB-Rechenzentrum profitieren können oder wie medienbruchfreies eGovernment mit dem Bürgerservice-Portal die öffentlichen Verwaltungen noch attraktiver macht. Zusätzlich zu den Präsentationsplätzen können sich Messebesucher wieder in zahlreichen Vorträgen unter anderem zu Themen wie Datenschutz- und Datensicherheit sowie elektronische Akten informieren und erhalten gleichzeitig Tipps und Tricks zu allen Verfahren und Dienstleistungen, die in der kommunalen IT von Bedeutung sind. 

Den Ablauf und weitere interessante Themen entnehmen Sie bitte dem detaillierten Programm. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Jetzt heißt es schnell sein, denn Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2015. Melden Sie sich am besten gleich hier online an. Wir freuen uns auf Sie!