AKDB aktuell Februar März 2016

09.03.2016

Techniktage 2016 – sichere IT in einer vernetzten Welt

Bei der Auswahl von IT-Lösungen geht es heute nicht mehr nur um Funktionalität. Fast jede in einer Behörde verwendete Anwendung kann entweder autonom vor Ort, im Rechenzentrum eines Dienstleisters, Stichwort "Software-as-a-Service", oder als Mischform aus beiden Architekturen betrieben werden. Die Techniktage informieren über aktuelle Entwicklungen und optimale Lösungen für sämtliche Betriebsformen.

Sichere IT in einer vernetzten Welt – die Techniktage sind eine traditionell gut besuchte und fest etablierte Veranstaltung der AKDB und der LivingData.

Schon am 7. April 2016 findet der erste Termin der beliebten und seit Jahren etablierten Kunden-Veranstaltungsreihe "Techniktage" der AKDB und ihrer Tochterfirma LivingData statt. Themen sind in diesem Jahr: 

  • Bayerisches E-Government-Gesetz (BayEGovG)
    Unsere Experten informieren Sie zu rechtlichen Hintergründen und Zusammenhängen des Gesetzes und zeigen Ihnen Lösungen, wie Sie bei der Umsetzung in Ihrer Behörde Datensicherheit gewährleisten können.
  • Windows 10
    Erfahren Sie alles, was Sie zu den Themen Lizenzierung, Updatemöglichkeiten, Konfiguration und Verwaltung wissen müssen.
  • weitere Themen
    sind die Umstellung auf All-IP – Vernetzung, Firewall, Telefonanlage und Kentix – die Serverraumüberwachung der Zukunft. Selbstverständlich beantworten unsere Spezialisten gerne alle Fragen zu diesen und anderen Themen.

Die Veranstaltungsreihe umfasst acht Termine in sechs bayerischen Städten. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen in Bayreuth, Fürth, Würzburg, Augsburg, Landshut und München sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Die Teilnahme ist selbstverständlich wie immer kostenlos, da die Teilnahmemöglichkeiten auch in diesem Jahr aufgrund der großen Resonanz wieder begrenzt sind, lohnt sich eine schnelle Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie!