AKDB aktuell Februar 2019

Gehören Sie zu den Siegern!

Ende Mai werden zum 18. Mal die Sieger des eGovernment-Wettbewerbs in Berlin verkündet. Und Sie können sich noch bis zum 5. März bewerben! Aufgerufen sind Organisationen der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung aus ganz Deutschland.

Herausragende Projekte gesucht. Auch Kommunalverwaltungen können sich bis 5. März bewerben.

Unter der Schirmherrschaft des Bundeskanzleramts werden Verwaltungen aus ganz Deutschland aufgefordert, herausragende Projekte einzuschicken, die die Modernisierung und Digitalisierung der Verwaltung vorantreiben: Vorreiter und Visionäre, die Lust auf Neues haben, Mut und Durchhaltevermögen, die drängenden Herausforderungen des digitalen Wandels anzugehen.

Haben Sie Herausragendes geleistet in folgenden Kategorien? Gesucht sind:

1. Bestes Projekt zur Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes2. Bestes Digitalisierungsprojekt Städte/Regionen3. Bestes Kooperationsprojekt4. Bestes Digitalisierungsprojekt Bund/Land5. Bestes Modernisierungsprojekt6. Bestes Infrastrukturprojekt

Konkret: Haben Sie Ihre IT grundlegend modernisiert, etwa durch Outsourcing- und Managed-Service-Projekte? Haben Sie Ihre Gemeinde zukunftsfähig gemacht durch innovative Mobilitäts- und Daseinsvorsorge-Projekte? Haben Sie Ihre Verwaltungsprozesse durchgängig digitalisiert – etwa durch den Einsatz von E-Akten oder Dokumentenmanagement-Systeme? Oder haben Sie Ihren Bürgern besonders effiziente Services geboten durch den Einsatz von Online-Bürgerdiensten?

Nutzen Sie einfach den Wettbewerb, um Ihre Digitalisierungsvorhaben, Konzepte und Ideen öffentlich zu machen!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns, Sie bei der Erstellung Ihrer Präsentation zu unterstützen, falls das Projekt in Zusammenarbeit mit AKDB entstanden ist.

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Teilnahmeunterlagen.