Neuigkeiten

Im Bereich Aktuelles finden Sie  Neuigkeiten, unseren Newsletter, unsere Kundenzeitschrift und Presseinformationen

 

Neuigkeiten

Bundesweite Behördenauskunft: AKDB startet Probe-Echt-Betrieb

Das am 1. November 2015 in Kraft getretene Bundesmeldegesetz (BMG) regelt die automatisierten Abrufe von Meldedaten durch Behörden, die sogenannten Behördenauskünfte. Mit Inkrafttreten des BMG können diese bundesweit erfolgen. Auf dieser Grundlage kann jede Behörde oder sonstige berechtigte öffentliche Stelle im Rahmen ihrer Aufgabenerledigung Auskünfte aus den Melderegistern in allen...

Weiterlesen

Neues Seminarangebot sorgt für gut ausgebildete Verwaltungs-Mitarbeiter

Der neue Seminarkatalog für das erste Halbjahr 2017 mit weit über 600 Kursen für alle kommunalen Arbeitsbereiche ist erschienen. Durch eine kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter unterstützt die AKDB Kommunen unter anderem dabei, moderne Fachverfahren und Informationstechnik erfolgreich in ihrer Verwaltung einzusetzen und zu integrieren. Schwerpunkte diesmal unter anderem: das...

Weiterlesen

paydirekt im Bürgerservice-Portal

Mit paydirekt steht im nächsten Jahr ein weiteres Online-Bezahlverfahren im Bürgerservice-Portal zur Verfügung. Es ergänzt die bereits etablierten ePayment-Lösungen Kreditkarte, giropay und Lastschrift.

Weiterlesen

Webinar-Reihe beendet, Aufzeichnung verfügbar

Am 3. November 2016 fand das letzte Webinar zum Thema "Bewusst sicher handeln – mit Awareness der zunehmenden Cyberkriminalität erfolgreich trotzen" mit dem Experten für IT-Sicherheit, Götz Schartner, statt. Allen, die das Webinar verpasst haben, stellt die AKDB kostenlos eine Aufzeichnung zur Verfügung.

Weiterlesen

2. AKDB Kommunalforum 2016: Perspektiven zur Digitalisierung, Lösungen für die moderne Verwaltung

Mittlerweile ein Pflichttermin für kommunale Entscheider, IT-Verantwortliche und Verwaltungsprofis: Rund 900 Besucher aus dem gesamten kommunalen Umfeld, von der Führungsebene bis zu den Sachbearbeitern, folgten der Einladung zum 2. AKDB Kommunalforum in die BMW Welt München, um sich unter dem Motto „Digitale Verwaltung – sicher und serviceorientiert“ zu informieren und auszutauschen. Renommierte...

Weiterlesen

Kfz-Zulassungsbehörde der Landeshauptstadt München entscheidet sich für OK.VERKEHR

Die Landeshauptstadt München hat sich nach einem Ausschreibungsprozess für die Beschaffung eines neuen IT-Fachverfahrens der Kfz-Zulassungsbehörde im Kreisverwaltungsreferat für das Angebot der AKDB entschieden. Mit OK.VERKEHR können in Zukunft alle Aufgaben, die im Bereich des Zulassungswesens der Landeshauptstadt anfallen, noch besser bearbeitet werden.

Weiterlesen