Neuigkeiten

Im Bereich Aktuelles finden Sie  Neuigkeiten, unseren Newsletter, unsere Kundenzeitschrift und Presseinformationen

 

Neuigkeiten

Neuer OK.EWO Auswertungsassistent

Der neue Auswertungsassistent, mit dem die AKDB eine sukzessive Einführung der innovativen SYNERGO®-Technologien in ihrer Einwohnermeldesoftware OK.EWO fortsetzt, ermöglicht die benutzerdefinierte Erstellung von Abfragen aus dem Meldedatenbestand der eigenen Verwaltungseinheit – also der Gemeinde, Stadt oder Verwaltungsgemeinschaft.

Weiterlesen

Bayerische Behörden-Skimeisterschaft 2017 Schliersee

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vieler Kommunen auf den Skipisten des Marktes Schliersee wieder einmal gezeigt wie agil und schwungvoll es - nicht nur - in bayerischen Verwaltungen zugeht. Traditionell mit dabei: die AKDB.

Die AKDB als Partner der Kommunen konnte bei der Meisterschaft auch abseits ihrer Schwerpunkte kommunale IT-Lösungen, Datenschutz und...

Weiterlesen
Das Rathaus in Ingolstadt

Stadt Ingolstadt startet mit EinsA ins Jahr 2017

Die Stadt Ingolstadt führt zum Jahreswechsel das Anwendungsverfahren EinsA für die Durchführung der Einbürgerungs- und Staatsangehörigkeitsverfahren ein. Damit ist der „Lückenschluss“ zwischen den beiden seit vielen  Jahren eingesetzten Fachverfahren OK.EWO und OK.VISA hergestellt.

Weiterlesen

Arbeitshilfe für Informationssicherheitskonzepte

Das Bayerische E-Government-Gesetz verpflichtet Kommunen in seinem Artikel 8, die Sicherheit ihrer informationstechnischen Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zu gewährleisten. Bis zum 1. Januar 2018 sind die hierfür erforderlichen Informationssicherheitskonzepte zu erstellen.

Weiterlesen

Tagung der niederbayerischen und Oberpfälzer Kämmerer: AKDB stark vor Ort

Auch in diesem Jahr trafen sich Kämmerer aus niederbayerischen und Oberpfälzer Kommunen in der Großen Kreisstadt Deggendorf.

Weiterlesen

Ein Vierteljahrhundert Grundstücksverwaltung

Die TERA Kommunalsoftware GmbH feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Das unterfränkische Unternehmen hat sich auf die Programmierung von Software spezialisiert, die Kommunen bei der Verarbeitung grundstücksrelevanter Informationen unterstützt. TERA-Produkte sind bei rund 800 Kunden in Bayern im Einsatz.

Weiterlesen