Neuigkeiten

Im Bereich Aktuelles finden Sie  Neuigkeiten, unseren Newsletter, unsere Kundenzeitschrift und Presseinformationen

 

Neuigkeiten

AKDB und Würzburger Studenten mit gemeinsamem Drohnen-Projekt

Für die Erstellung eines digitalen Friedhofsplans hat eine Gruppe Studenten der Universität Würzburg eine Drohne über den Friedhof von Kürnach bei Würzburg fliegen lassen. Ein Verfahren, das für Fachverfahren im GIS-Bereich künftig von großer Bedeutung ist.

Weiterlesen

Zusammen in die digitale Zukunft mit innovativem und einzigartigem Fortbildungsangebot

Das neue Seminarprogramm der AKDB für das zweite Halbjahr 2018 ist erschienen. Das
Seminarangebot umfasst mehr als 700 Kurse und bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der
Kommunalverwaltungen umfassende und vielfältige Fortbildungen in allen Fachbereichen.

Weiterlesen

CEBIT und Zukunftskongress: AKDB präsentiert aktuelle E-Government-Lösungen

Die AKDB präsentiert im Juni auf zwei hochkarätigen Veranstaltungen ihre E-Government-Lösungen: von Servicekonto über authega bis zu i-Kfz. Treffen Sie uns auf der CEBIT in Hannover und auf dem 6. Zukunftskongress Staat & Verwaltung in Berlin!

Weiterlesen

Freistaat bietet 100 Millionen Euro fürs Flächensparen ...

... und die AKDB unterstützt Kommunen mit der passenden Software!
Zur Reduzierung des Flächenverbrauchs in bayerischen Gemeinden stellt die Staatsregierung Fördergelder von 100 Millionen Euro zur Verfügung. Bauministerin Ilse Aigner erhofft sich davon auch positive Effekte zur Belebung von Ortskernen.

Weiterlesen

Expertenwissen à la carte – mit dem FlexService Finanzwesen

Der Fachkräftemangel macht auch vor der Kämmerei nicht halt: Eine der möglichen Lösungen ist das Auslagern von (Teil-)Aufgaben der Finanzverwaltung. Aber was, wenn der Bedarf an Unterstützung im Jahresverlauf deutlich schwankt? Die Lösung der AKDB heißt: FlexService Finanzwesen.

Weiterlesen

25.05.2018: Unser DSGVO-Service für Sie als AKDB-Kunde

Am 25.05.2018 kommt die DSGVO zur Anwendung und die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen werden EU-weit vereinheitlicht. Die AKDB stellt ihren Kunden ab sofort für alle Fachverfahren bestimmte, von der Datenschutz-Grundverordnung geforderte, Inhalte bereit.

Weiterlesen