News der AKDB

Wie wir als AKDB mit der aktuellen Corona-Situation umgehen

Die aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise stellen alle gesellschaftlichen Kräfte in unserem Land vor höchste Herausforderungen. Die AKDB hat einen weitreichenden Maßnahmenkatalog aufgesetzt, weil wir eines wollen: weiterhin für Sie #dasein.

Oberstes Ziel der AKDB ist es, Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter zu erhalten. Ebenso wichtig ist es, unsere Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, um Sie bei allen Aufgaben, die Sie mit Lösungen der AKDB erfüllen, weiterhin verlässlich zu unterstützen.

Bereits am 10. März haben wir uns entschlossen, bis auf Weiteres keine Präsenzveranstaltungen wie etwa unsere Techniktage, Standard-Schulungen oder Kundenarbeitskreise durchzuführen, um vermeidbare Ansteckungsrisiken zu minimieren. Andererseits führen wir weiterhin Aktivitäten durch, die für Ihren Alltagsbetrieb unerlässlich sind. Darunter fallen neben Vor-Ort-Installationen auch Einführungs- und Migrationsprojekte einschließlich damit verbundener notwendiger Vor-Ort-Schulungen. Wo immer es möglich ist, bieten wir alternative Schulungs- und Kommunikationsmöglichkeiten per Webinar oder Videokonferenz an. Bestes Beispiel sind die Techniktage, die wir nun alternativ in Form von mehreren Webinarterminen online durchführen (Techniktage online 2020).

Damit unsere Mitarbeiter auch bei fortschreitender Ausbreitung des Coronavirus Leistungen erbringen können, haben wir intern Maßnahmen ergriffen: Für einen Teil der Mitarbeiter haben wir bereits Homeoffice angeordnet und werden dies sukzessive ausweiten. Präsenzmeetings wurden fast ausschließlich durch Telefon- und Videokonferenzen ersetzt. In vielen systemkritischen Bereichen gibt es Notfallpläne. Sollte es trotz dieser Maßnahmen bei einer weiteren Verschärfung der Situation zu Einschränkungen bei der direkten telefonischen Erreichbarkeit des Kundenservice kommen, steht alternativ das Kundenportal uneingeschränkt zur Verfügung. Der Kundenservice meldet sich dann schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Wir wollen mit Ihnen zusammen die Funktionsfähigkeit unseres Gemeinwesens aufrechterhalten. Auch wenn wir alle auf eine harte Probe gestellt werden – jetzt gilt es alles dafür zu tun, einen Regelbetrieb aufrecht zu erhalten, zusammenzustehen und die Corona-Krise erfolgreich zu meistern. Sie können sich sicher sein, dass wir alle Möglichkeiten ausschöpfen werden, um dieses Ziel gemeinsam mit Ihnen zu erreichen!