News der AKDB

Neues Seminarprogramm: vielseitig und zielgruppenorientiert

Das neue Seminarprogramm der AKDB für das zweite Halbjahr 2020 ist erschienen. Es bietet durch einen Mix aus Online- und Präsenz-Formaten ein umfassendes und abwechslungsreiches IT-Fortbildungsangebot für nahezu alle Aufgabenbereiche der Kommunalverwaltung.

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gerade in außergewöhnlichen Situationen wie derzeit für eine effiziente und kundenfreundliche Verwaltung unverzichtbar. Die Anwenderinnen und Anwender kommunaler Software müssen sowohl fachlich als auch in Bezug auf ihre Software auf dem aktuellen Stand sein, um die derzeitigen Herausforderungen bewältigen zu können.

Seit 11. Mai finden wieder Präsenzschulungen in allen Fachbereichen an allen AKDB-Schulungsstandorten statt. Dabei werden im Rahmen eines umfassenden Hygienekonzeptes alle gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Teilnehmern und Referenten eingehalten.

Neben den Präsenzveranstaltungen stellt die AKDB ein breites Angebot an Webinaren und Onlineschulungen bereit. Dieses Angebot hat bereits während der Schulungspause an den Schulungsstandorten die Vermittlung wichtiger Schulungsinhalte sichergestellt. Es bietet darüber hinaus auch jetzt, wo viele Menschen im Homeoffice sind oder Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln vermeiden möchten, die ideale Möglichkeit, sich digital weiterzubilden. Das Angebot an Webinaren und Onlineschulungen wird kontinuierlich in den verschiedenen Fachbereichen ausgebaut.

Die Webseite der AKDB informiert im Bereich Fortbildung tagesaktuell über das Seminarangebot und unter www.akdb.de/fortbildung/webinare entsprechend über anstehende Webinare und Onlineschulungen. Interessierte können sich ganz einfach und bequem über die AKDB-Webseite anmelden. Neben der Online-Anmeldemöglichkeit steht hier auch der Seminarkatalog als pdf-Datei zur Verfügung. Die Print-Version des Seminarkatalogs wurde bereits an die Kunden versandt.