News der AKDB

08.08.2012

Mehr Synergie an nur einem Standort

Die AKDB im Umzugsfieber. Aber die positiven Synergieeffekte rechtfertigten den Aufwand.

Die Hauptverwaltung der AKDB ist nun zusammengezogen. Sie erreichen uns nur noch an einem Münchner Standort, in der Hansastraße 12 - 16, 80686 München. Alle 204 Mitarbeiter vom Standort Herzogspitalstraße haben ihre Büros inzwischen in der neuen gemeinsamen Verwaltung bezogen. Für die schon zuvor hier untergebrachten Mitarbeiter, zum Beispiel der Geschäftsstelle Oberbayern, hat sich
die Adresse also nicht geändert.

 

Damit ergeben sich deutlich positive Synergieeffekte. Die zeitaufwändigen Pendelgänge zwischen Hansastraße und Innenstadt ? zum Beispiel für Besprechungen ? gehören der Vergangenheit an. Die Organisationseinheiten sind jetzt vereint und räumlich neu strukturiert. Der gleichzeitige Umzug mehrerer hundert Personen stellte die AKDB vor eine große logistische Herausforderung: Wegen der Renovierung aller Räume in der Hansastraße mussten auch die Mitarbeiter innerhalb des Gebäudes in der Hansastraße umziehen. Der guten Zusammenarbeit aller beteiligten Stellen war es zu verdanken, dass die Umbau- und Umzugsmaßnahmen termingerecht bis Ende Juli abgeschlossen werden konnten.