News der AKDB

Hausmesse Unterfranken: Synergien vor Ort erleben

Zur eintägigen Hausmesse am 23. Mai 2017 in ihrer Würzburger Geschäftsstelle lädt die AKDB alle regionalen Kunden und Interessenten ein. In Präsentationen und Vorträgen zeigen AKDB und LivingData neue Lösungen für alle kommunalen IT-Bereiche.

Praxisorientierte Lösungen, Kurzvorträge und der Austausch mit Fachkollegen und AKDB-Beratern machen die Hausmesse Unterfranken stets zu einem Besuchermagneten.

Um von der Digitalisierung nicht abgehängt zu werden, sondern von ihr zu profitieren, bedarf es passgenauer IT-Lösungen und Einsatzkonzepte in der Verwaltung. Nur mit durchgängig digitalen und schlanken Lösungen lassen sich begrenzte Ressourcen bestmöglich nutzen und Bürgerservice individuell erlebbar machen.

Die AKDB lädt im Rahmen ihrer Hausmesse Unterfranken unter dem Motto "SYNERGIEN erleben – der digitale Marktplatz für Ihre Verwaltung" dazu ein, anhand neuer Produktlösungen der SYNERGO®-Generation, spannender Vorträge und praktischer Beispiele zu erleben, welche Chancen sich für Verwaltung und Bürger ergeben. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Konzepte und Lösungen, die zeigen, wie die tägliche Arbeit im Bürgerbüro und in Fachämtern durch medienbruchfreie Prozesse, einheitliche Oberflächen und übergreifende Komfortfunktionen erleichtert wird. Auch das Thema Datensicherheit und Datenschutz wird eingehend behandelt.

Die Teilnehmern erhalten wie in den Vorjahren neue Impulse durch interessante Kurzvorträge, praxisorientierte Case Studies und den Austausch mit Fachkollegen und AKDB-Beratern: Konzentriertes Know-how an nur einem Tag macht die Veranstaltung seit Jahren so attraktiv – ständig neue Besucherrekorde beweisen dies.

Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich online an, den genauen Ablauf entnehmen Sie bitte dem detaillierten Programm. Beeilen Sie sich, Anmeldeschluss ist der 17. Mai 2017.

Informationen zum aktuellsten Vortragsprogramm, der Ausstellung und allgemeine Veranstaltungshinweise finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite zur AKDB-Hausmesse Unterfranken 2017.