News der AKDB

13.03.2014

Der neue Personalausweis zeigt, was in ihm steckt

Das Bundesamt für Sicherheit in der In

Auf der CeBIT stellte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik in Anwesenheit von Bundesinnenminister Thomas de Maizière gemeinsam mit der AKDB die Ausweis-Auskunft vor. Damit können Bürger eine wichtige Online-Funktion des neuen Personalausweises und des elektronischen Aufenthaltstitels nutzen.

Mit der Ausweis-Auskunft lassen sich bundesweit die auf dem Chip gespeicherten persönlichen Daten einfach und bequem anzeigen. Dabei findet keine Weiterverarbeitung oder Weiterleitung der Daten statt. Der Nutzer hat jederzeit einen Überblick über seine persönlichen Daten, die beispielsweise bei der Nutzung von Online-Verwaltungsdiensten und kommerziellen Internet-Services verwendet werden. Das stärkt das Vertrauen in die Online-Ausweisfunktion und macht den elektronischen Identitätsnachweis transparent. Die Ausweis-Auskunft steht ab sofort auf dem AusweisApp-Portal kostenfrei zur Verfügung: www.ausweisapp.bund.de