News der AKDB

04.03.2013

Der Countdown läuft...

Die AKDB freut sich auf den Beginn der CeBIT! Sie präsentiert sich als bundesweit führender Dienstleister und Anbieter für Kommunalsoftware vom 5. bis zum 9. März auf der weltweit wichtigsten IT-Messe. Dabei erwartet die AKDB an ihren Präsentationsplätzen wieder den Besuch hochrangiger Gäste. Sie werden sich dort über neueste Trends im Bereich eGovernment informieren. In Facebook berichten wir über aktuelle Ereignisse auf der Messe.

Messehighlights unter anderem: Die Registrierung und Anwendung mobiler Endgeräte im Bürgerservice-Portal der AKDB, die Ausweis-Auskunft im Verbindung mit dem Neuen Personalausweis, die nPA-Box, mit der Bürger Daten und Dokumente sicher speichern und ablegen können, ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Autohersteller Audi zur vereinfachten Kfz-Abmeldung, sowie die ultimative Bürger-App.

Die Innovationen werden präsentiert

  • am Stand A62 der AKDB-Tochter kommIT in Halle 7
  • am Stand C58 des CIO der Bayerischen Staatsregierung in Halle 7
  • am Stand B50 der IT-Beauftragten der Bundesregierung in Halle 7
  • am Stand A50 Bayern Innovativ in Halle 9